Schuhmarkt

Editorial 12/05: Schneller Service – Schuhmarkt ab 2006 alle zwei Wochen

Mode hat gesiegt. Das Jahr 2005 hat gezeigt, dass mit Mode wieder Geschäft zu machen ist. Kundinnen und Kunden lassen sich verlocken. Sie gehen mit dem Trend, kleiden sich wie ihre Idole aus Funk und Fernsehen.

Mode hat gesiegt. Das Jahr 2005 hat gezeigt, dass mit Mode wieder Geschäft zu machen ist. Kundinnen und Kunden lassen sich verlocken. Sie gehen mit dem Trend, kleiden sich wie ihre Idole aus Funk und Fernsehen. Sie streben nach 15 Minuten Ruhm, ersatzweise den glamourösen Auftritt mit Kleidung, Schuhen und Taschen der Stars. Die internationalen Anbieter im Modemarkt brechen jeden Trend schnell für den Massenmarkt herunter. Der Schuhmarkt kann davon profitieren. Marktnah einkaufen heißt die Devise, sich Limit freihalten für die schnelle Reaktion auf Trends, zuverlässige Lieferanten finden, die schnellen Service als ihre Hauptaufgabe sehen. Der SchuhMarkt als Ihr Branchenmagazin trägt diesem Bedürfnis nach schneller Modeinformation Rechnung. Ab 2006 bieten wir Ihnen SchuhMarkt Trends und Mode alle zwei Wochen im Magazinformat, damit Sie noch näher am Markt entscheiden können. Vierzehntägig informieren wir Sie über aktuelle und zukünftige Trends und analysieren die Modemärkte. Aktuelle Wirtschaftsnachrichten kombinieren wir mit umfassenden Hintergrundberichten. Schuh und Mode werden in Wort und Bild neu inszeniert. Ab 2. Januar erhalten Sie Ihr Branchenmagazin jeden zweiten Donnerstag: Mode, Wirtschaft, News und Märkte im Magazinformat. Dagmar Rees/Peter Skop Chefredaktion

Verwandte Themen
Havaianas' erster Store im deutschsprachigen Raum in Berlin
Ivo van Ierland leitet Havaianas-Geschäft weiter
Claus Gese ist jetzt bei Hamm in Osnabrück
Hamm startet mit eigener Marke weiter
Lowa Ganzjahresboots Gore-Tex Surround
Schuhe für Weltenbummler – ein Ganzjahresthema weiter
OrthoExtra by SchuhMarkt Leserumfrage
OrthoExtra: Ihre Meinung ist uns wichtig! weiter
Gemessen an der Nutzerdichte rangiert Deutschland bei Zentrada unter den Beschaffungs-Spitzenreitern in Europa. Grafik: Zentrada Europe
Warenbeschaffung online auf dem Vormarsch weiter
Oliver Schroll, neuer Director of Sales and Marketing bei Bree
Oliver Schroll steigt bei Bree ein weiter