Schuhmarkt

LDT Nagold relauncht Internet-Auftritt

Bessere Anwendungsmöglichkeiten für Netzbesucher und Mitarbeiter der LDT eröffnet. Herzstück ist die Alumni-Datenbank. 02.10.06

Zusammen mit dem Heilbronner Softwaredienstleister Siller AG hat die LDT Nagold Neuland die bestehenden Webseiten in den letzten Monaten grundlegend überarbeitet, neu gestaltet und erweitert.

„Wir haben verschiedene Anbieter getestet, doch die meisten verstehen nichts von der Branche. Siller hat durch seine Nähe zur Modebranche das entscheidende Quäntchen mehr an Erfahrung.“ berichtet Manfred Mroz, Geschäftsführer der LDT Nagold. Die Aktion wurde durch die großzügige finanzielle Unterstützung der LDT Stiftung ermöglicht. Mit dem Siller-eigenen Content-Management-System sind die Mitarbeiter der LDT in der Lage, Inhalte der Webseiten selbstständig zu pflegen und zu ändern.

Zusätzlich zum Design wurden weitere Möglichkeiten für Anwender und Ersteller adaptiert: Neben einem Online-Shop können nun auch Newsletter automatisiert und personifiziert versendet werden. Eingebunden wurden zudem ein Umfragemodul, mit dem Umfragen online durchgeführt und ausgewertet werden können, verschiedene Kontaktformulare, ein Forum zum Wissensaustausch und eine Anwendung zur Wohnungssuche für die Studenten der LDT. Auch Stellenangebote finden sich auf der Serviceseite.

Besonderes Augenmerk wurde auf die so genannte Alumni-Datenbank gelegt. Dies ist eine Datenbank, in die sich alle ehemaligen Studenten eingetragen können. Hier kann nach Personen und Merkmalen gesucht werden, beispielsweise nach Name oder Abschlussjahrgang. Die Datenbank ist nur nach Anmeldung in einem geschlossenen Portal verfügbar. Die Vorteile des neuen Webauftritts sieht der Geschäftsführer der LDT vor allem in „...einer deutlichen Entlastung der Mitarbeiter in der Kommunikation - sowohl für unsere Studenten als auch für unsere Interessenten“. Zudem wird eine breitere Öffentlichkeit über das eigene Angebot informiert. Gleichgesinnte und Interessierte finden schneller und leichter zusammen.

„Unsere Dozenten und Mitarbeiter, der Vorstand und der Beirat sind von unserem neuen Online-Auftritt sehr angetan“, so das Fazit von Manfred Mroz. Und da „Siller uneingeschränkt bereit war, sich auf das Projekt einzulassen und die Zusammenarbeit so einfach Spaß macht“, ist ein weiteres Ziel für die Zukunft die Bereitstellung eines Seminarmoduls. Über dieses soll Firmen mit Mitarbeiter-Schulungsbedarf als exklusiver Service die Seminarangebote der LDT und deren Buchung online ermöglicht werden. www.ldt.de 02.10.06

Verwandte Themen
Händler wollen weiter expandieren weiter
Oliver Prothmann, BVOH-Präsident
Die meisten Online-Marktplätze in den USA weiter
Drei Prozent Umsatzplus im Einzelhandel sagt der HDE für den Herbst voraus. Ob tatsächliuch nur die größeren Unternehmen sowie die Onliner davon profitieren, wird sich zeigen. Bild: champc/iStock/Thinkstock
Steigende Handelsumsätze voraus! weiter
Der Online-Markt hat nationale Besonderheiten. Überall stark: Amazon. Grafiken: EHI
Online-Umsatz steigt rasant weiter
Verbraucher lieben Outdoor. Foto: Teva
Ausgaben für Outdoor steigen wieder weiter
Markenbindung? Je jünger der Kunde, desto stärker ist sie. Mit steigendem Alter lösen sich die Verbraucher von Fashion-Marken. Bild: Thinkstock/Ingram Publishing
Wenig Markenbindung bei Fashion-Käufern weiter