Schuhmarkt

Handel steigert Ausbildung um zehn Prozent

Zur Ausbildungs-Bilanz 2007 erklärte heute in Berlin der HDE: Der Einzelhandel hat 2007 überdurchschnittlich (10,6 Prozent mehr neue Ausbildungsverträge als im Vorjahr) abgeschlossen. 02.01.08 Peter Skop

Zur Ausbildungs-Bilanz 2007 erklärte heute in Berlin der HDE: Der Einzelhandel hat 2007 überdurchschnittlich (10,6 Prozent mehr neue Ausbildungsverträge als im Vorjahr) abgeschlossen.

Das sei die höchste Zahl seit der Wiedervereinigung, so der Hauptgeschäftsführer des Hauptverbands des Deutschen Einzelhandels (HDE), Stefan Gent. 58 690 neue Verträge wurden allein in den beiden Kernberufen des Einzelhandels – Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel und Verkäufer/Verkäuferin – abgeschlossen. Die kräftigen Zuwächse erfassen beide Berufe: Beim Verkäufer gab es ein Plus von 15,5 Prozent auf 24660 und beim Kaufmann ein Plus von 7,2 Prozent auf 34030 neue Ausbildungsverträge. 02.01.08 Peter Skop

Verwandte Themen
Der Online-Markt hat nationale Besonderheiten. Überall stark: Amazon. Grafiken: EHI
Online-Umsatz steigt rasant weiter
Verbraucher lieben Outdoor. Foto: Teva
Ausgaben für Outdoor steigen wieder weiter
Markenbindung? Je jünger der Kunde, desto stärker ist sie. Mit steigendem Alter lösen sich die Verbraucher von Fashion-Marken. Bild: Thinkstock/Ingram Publishing
Wenig Markenbindung bei Fashion-Käufern weiter
Eccos neues Flagship mit eigens kozipiertem Warensortiment. Bild: Ecco
Ecco-Flagship in Berlin weiter
Online-Shopper möchten Ware lieber abends weiter
Einzelhandel im Juli mit Umsatzplus weiter