Schuhmarkt

SolesUnited recycelt Crocs

Am ersten Februar hat Crocs Europe den Launch seines einziartigen Spendenprogramm bekannt gegeben: SolesUnited. 01.02.2008 Swantje Francke

Am ersten Februar hat Crocs Europe den Launch seines einziartigen Spendenprogramm bekannt gegeben: SolesUnited. Ab Herbst 2008 können Kunden ihre getragenen Crocs in Crocs-Stores abgeben. Diese werden gesäubert und abgeschliffen, um Material für neue SolesUnited-Schuhe zu gewinnen. Genau wie die Original-Crocs bestehen die Recycling- Modelle aus dem patentierten Kunststoff Croslite. Mit Unterstützung der Speditions- und Charity-Partner des Spendenprogramms sollen die SolesUnited-Schuhe zu Spendenempfängern dorthin in der Welt geschickt werden, wo Meschen in extremer Armut leben. Das Recycling-Programm versorgt diese Menschen mit neuen Schuhen, die sie benötigen, um darin zur Schule oder zur Arbeit zu gehen.

In Laufe der vergangenen zwei Jahre hat SolesUnited bereits rund 400000 Paar recycelter Crocs zur Verfügung gestellt. Für 2008 werden Schuhspenden von weltweit zwei Millionen Paar angestrebt. 01.02.2008 Swantje Francke

Verwandte Themen
Kleine Online-Händler haben es schwer weiter
DISQ n-tv Deutscher Fairness-Preis 2017
Deutscher Fairness-Preis 2017 weiter
Grassfish Das Generationenspiel Studie 2017
Generation 45plus ist enttäuscht vom Einkaufserlebnis im Ladengeschäft weiter
ECC Studie Services im Handel
Services im Handel: Erlebnisfaktor sinkt, wenn Nutzung steigt weiter
Studie ECC Köln IFH Smartphone
Auf dieses Kundenverhalten müssen sich Händler einstellen weiter
Höherer Einzelhandelsumsatz im August weiter