Schuhmarkt

Crocs auf Komfortkurs

Crocs wird jetzt auch auf dem medizinischen Schuhsektor aktiv. 09/08 Ilona Sauerbier

Crocs wird jetzt auch auf dem medizinischen Schuhsektor aktiv.

Die Produktlinie Crocs RX richtet sich gezielt an Menschen mit Fußfehlstellungen, wie beispielsweise Diabetiker und Arthritispatienten.

Experten der WHO schätzen, dass die Zahl der Diabetiker von acht Millionen in 2006 auf mindestens zehn Millionen bis zum Jahr 2010 ansteigen wird.

Crocs RX sind mit dem antibakteriellen Material CrosliteTM ausgestattet und wurden gemeinsam mit Fußspezialisten entwickelt. Dick Wijsman, European Managing Director: „Crocs stellt eine gute Grundlage für einen Gesundheitsschuh dar.“ Diese Erkenntnis und das Know-How von Fußspezialisten hätten zur Entwicklung der RX-Kollektion beigetragen.

Trotz medizinischem Hintergrund sind die die Modelle modisch konzipiert. Die Formen Relief, Cloud und Silver Cloud sind in 11 Trendfarben erhältlich. Verkaufspreise pendeln zwischen 44,50 und 69 Euro. Crocs RX werden über medizinische Vertriebswege wie Orthopädiegeschäfte, Apotheken, medizinische Schuhgeschäfte, bei Fußpflegern und Podologen sowie im Internet vertrieben

09/08 Ilona Sauerbier

Verwandte Themen
OrthoExtra by SchuhMarkt Leserumfrage
OrthoExtra: Ihre Meinung ist uns wichtig! weiter
Joya Limited Edition
Joya präsentiert seine erste Limited Edition weiter
Nadine Lotz
Neu bei Beheim weiter
v.l.: Ingo Neufink, Jürgen Baumeister, Yvonne Dahmen und Karl Meyer
MBT stellt neues Vertriebsteam vor weiter
Aus eins mach zwei: Brandmasters Michael Gerlach (l.) und Frank Prenntzell (r.) haben die Geschäftbereiche der Vertriebsagentur und Design in zwei eigenständige Firmen aufgesplittet.
Brandmasters gehen neue Wege weiter
Pololos gibt es bald verstärkt auch in China.
Pololo erfolgreich in China weiter