Schuhmarkt

Sieger mit TV-Spot

Mit seinem letzten Fernseh-Werbespot „Primigi, ein fantastisches Abenteuer“ gewann der italienische Kinderschuh-Spezialist den 39. Key Award in der Kategorie „Beauty & Fashion“. Schon bald soll der Spot auch im deutschen Fernsehen laufen. 04/08

Mit seinem letzten Fernseh-Werbespot „Primigi, ein fantastisches Abenteuer“ gewann der italienische Kinderschuh-Spezialist den 39. Key Award in der Kategorie „Beauty & Fashion“. Schon bald soll der Spot auch im deutschen Fernsehen laufen.

Der Key Award ist der bedeutendste Preis für Werbefilme in Italien. Mit dem prämierten Spot wendet sich Primigi an Jungen und Mädchen im Schulalter und lädt sie ein in die Primigi-Welt. Es ist eine Welt, in der Themen wie Abenteuer, Fantasie, Freundschaft, Mannschaftsgeist und die Liebe zur Natur eine zentrale Bedeutung haben. Der im Januar 2007 in Südafrika gedrehte Film erzählt die Geschichte einer Gruppe von Stadtkindern, die vielfältige Formen der Natur zu unterschiedlichen Jahreszeiten erleben.

Sie haben selbstverständlich Primigi-Schuhe an den Füßen und ein unendliches Verlangen nach Freiheit im Herzen. Die Reise durch Wälder, Seen, Grasland und Strände wird von den mitreißenden Rhythmen der südafrikanischen Band Hot Water begleitet, die sich in Italien immer größerer Bekannt- und Beliebtheit erfreut. Marktuntersuchungen haben gezeigt, dass der Werbespot sowohl bei Mädchen als auch bei Jungen gut angekommen ist.

„Primigi – Schuhe für fantastische Abenteuer“ ist das Leitmotiv des Spots, der in Italien und anderen Ländern gesendet wurde. Eines der Bilder geht als Einzelbild in die grafische Aufmachung der neuen Primigi- Verpackung ein, die von der kommenden Saison an neu gestaltet wird: für die Kleineren bis Größe 29 bleiben die tierischmagischen Schachteln. Ab Größe 30 wird dann das neue Packaging verwendet.

Auch deutsche Kinder werden den Primigi-Werbespot im März und/oder April sehen können, verrät Giuseppe Papa, Marketingverantwortlicher bei Primigi. Die Verhandlungen mit dem Sender Super RTL, der ein ausgedehntes Kinderprogramm anbietet, seien noch nicht abgeschlossen. Gedacht sind an Schaltungen von insgesamt vier Wochen. Auch mit den Eltern wird man in Deutschland kommunizieren, so Papa, indem die Kampagne im Printbereich, beispielsweise in den Zeitschriften Eltern oder Spielen und Lernen, fortgesetzt wird. 04/08

Verwandte Themen
Supreme Kids 2018
Supreme Kids: mit Enthusiasmus in die neue Saison weiter
Ricosta Pepino Zwischenkollektion 2018
Feuerwehr & Flowerpower weiter
ILM mit vollem Haus und voller Farbkraft weiter
Noch modischer und ab jetzt auch zum Vorordern: Camel active Bags. Bild: Camel active
Neue Taktung für Camel active Bags weiter
Taschen, Kinder, Sneaker-Label weiter
Dr. Dominik Benner, Geschäftsführer Schuhe24.de (li.) und Daniel Gabriel, CEO Smarketer
Schuhe24.de startet Partnerschaft bei Google weiter