Schuhmarkt

Legero Kinderschuhe kooperiert mit Milupa

Die österreichische Schuhfabrik Legero aus Graz wird ab Januar 2007 ihre Kinderschuhe der Marke Superfit mit Hilfe des Kindernahrungsherstellers Milupa in Deutschland bekannter machen. 24/06 Stephan Kraatz

Die österreichische Schuhfabrik Legero aus Graz wird ab Januar 2007 ihre Kinderschuhe der Marke Superfit mit Hilfe des Kindernahrungsherstellers Milupa in Deutschland bekannter machen.

Den Milupa-Babypaketen, die alle Mütter von acht Monaten alten Kindern erhalten, werden Imagefolder beigelegt. Sie enthalten Grundsatzinfos über Kinderfüße und -schuhe und stellen die Marke vor. Legero verspricht sich bei rund 600 000 Mütterkontakten pro Jahr potenzielle neue Kunden, die über diese Aktion gewonnen werden könnten. In Österreich und der Schweiz lief die Kooperation schon seit mehreren Monaten sehr erfolgreich. 24/06 Stephan Kraatz

Verwandte Themen
Ákos Gál (li.) wurde von Ricosta-Chef Ralph Rieker in den Ruhestand verabschiedet.
Ricosta verabschiedet Ákos Gál in den Ruhestand weiter
Der Start habe sie in ihrer Entscheidung für das Boys & Girls Geschäft in Plauen bestätigt, sagt die Jungunternehmerin Daniela Schenk.
Boys & Girls jetzt auch in Plauen weiter
Pololos gibt es bald verstärkt auch in China.
Pololo erfolgreich in China weiter
Vögele Shoes Online-Rechner Kinderschuhe
Vögele Shoes stellt Größenrechner für Kinderschuhe vor weiter
Gallery Shoes Auftakt erster Messetag Stimmung
Sonnige Stimmung auf der Gallery Shoes weiter
v.l.: Jochen F. Obrecht, Manfred Junkert, Petra Fasold
Obrecht verlässt WMS weiter