Schuhmarkt

Herbst 2007: Business, Upper Sports

Business: Neue Regeln, die Klarheit und Reduktion zum Ausdruck bringen, sind charakteristisch für formelle bis leicht casualorientierte Menswear. Die Optik ist vielfach klassisch, ohne auf Modernität zu verzichten. Feinste Tuche und Schuhe bester Provenienz gehören dazu. Schmale, langgezogene Leisten werden mit traditionellen Dekors verbrämt. Stiefeletten sind die modischen Durchstarter. 04/07 Ilona Sauerbier

Business: Neue Regeln, die Klarheit und Reduktion zum Ausdruck bringen, sind charakteristisch für formelle bis leicht casualorientierte Menswear. Die Optik ist vielfach klassisch, ohne auf Modernität zu verzichten. Feinste Tuche und Schuhe bester Provenienz gehören dazu. Schmale, langgezogene Leisten werden mit traditionellen Dekors verbrämt. Stiefeletten sind die modischen Durchstarter.

Upper Sports: Der souveräne Stil moderner Sportswear zeigt viele Facetten. Traditionelle, britische Muster wechseln mit ungewöhnlichen Kontrasten. Understatement wird mit Strukturgestricken aufgepeppt. Der Bekleidungstil ist so relaxed wie die Schuhe: Hohe Schnürstiefel, Wanderschuh-Typen und schlicht gehaltene Car Shoes bilden einen spannenden Mix. Naturfarben und Schwarz bekommen knallfarbige Spritzer.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier.

Kollektionsbeispiele von Bogner bis Stonefly finden Sie hier.

04/07 Ilona Sauerbier

PDF Artikel Download für Abonnenten:

Verwandte Themen
Cross Sword High Heels Männer
High Heels für Männer weiter
Pumas jüngster Release ist erst wenige Tage auf dem Markt: Der Fenty Damen Suede Cleated Creeper aus der Kopperation mit Rihanna. Bild: Puma
Puma übertrifft Erwartungen weiter
Alex Cucurull (li.), Chief Executive von Base Trademark Detallsport Group, und Sport 2000 International-CEO Margit Gosau
Sport 2000 expandiert in Spanien weiter
Floris van Bommel stattet Bayer 04 Leverkusen aus weiter
Foto: Under Armour
Under Armour plant ersten europäischen Store weiter
Outdoor fokussiert Einkäufer weiter