Schuhmarkt

Herbst 2007: Schwarz, schmal, sexy

Die Stimmung in der Schuhbranche ist zwar nicht durchgängig bestens, doch die Händler sind offen für die neue Eleganz und die neuen Silhouetten. Wer in der vergangenen Saison auf Citystiefel setzte, war besser dran als Sportswearspezialisten. 04/07 Ilona Sauerbier

Die Stimmung in der Schuhbranche ist zwar nicht durchgängig bestens, doch die Händler sind offen für die neue Eleganz und die neuen Silhouetten. Wer in der vergangenen Saison auf Citystiefel setzte, war besser dran als Sportswearspezialisten.

So einig in Sachen Outfit wie auf der CPD waren sich die trendigen, internationalen Einkäuferinnen und Modejournalistinnen schon lange nicht mehr: Lange Stiefel, schmale Röhrenhose, gegürtete Outdoorjacke. Schwarz. Als hätten sie sich vorher abgesprochen. Glänzende Zeiten für die Stiefelanbieter? Wird es im kommenden Winter so weitergehen? Jein. „Wir glauben daran, dass lange Stiefel unverändert angesagt sind“, sagt Peter Werdich in Dornstadt.

Neue Leisten, neue Längen, mehr Passform. „Es gibt noch viele Frauen, die den Trend nicht gleich mitgemacht haben, und jetzt nachziehen. Es wird allerdings kommerzieller“, so Werdich weiter. „Stiefel werden sich wieder auf ein ganz normales Niveau einpendeln“, ergänzt Klaus Schütte vom Schuhhaus Schütte in Oldenburg. „So wie wir es die Jahre hindurch hatten. Wir schauen erst mal.“ Doch auf hohen Vorlagen lässt sich gut abwarten. Alles in allem ist die Stimmung bei denen gut, die mit der neuen Eleganz punkten konnten. Und diese Stimmung beflügelt auch die anstehende Orderrunde. Hinzu kommt, dass das Exportgeschäft sehr gut läuft. Die Industrie macht derzeit hervorragende Geschäfte mit Russland. Auf der Düsseldorfer CPD war der Andrang russischer Einkäufer so hoch wie nie.

04/07 Ilona Sauerbier

PDF Artikel Download für Abonnenten:

Verwandte Themen
Der Cads-Vorstand von links nach rechts: Holger Schäfer/Ara Shoes AG, Michael Tackenberg/Gabor Shoes AG, Andreas Tepest/Deichmann SE, Christian Ludy/Lowa Sportschuhe GmbH, Sven Reimers/Lloyd Shoes GmbH, Dr. Siegfried Schwarzer/Hamm Reno Group GmbH.
Cads wird eingetragener Verein weiter
Sympatex Technologies Pidigi S.P.I. Montebelluna
Die Schuh-Industrie in 2020 – ein Blick in die Zukunft weiter
Michelin Technical Soles
Michelin Technical Soles: Bodenkontrolle für die Füße weiter
Attraktive Branche mit interessanten Karrieremöglichkeiten. Foto: Panorama
Mitarbeiter brauchen Wertschätzung weiter
OutDoor Running Center
25. OutDoor setzt erneut Running-Schwerpunkt weiter
Sleeker BNS Einlegesohle Winter
Mit Sneaker und Sleeker warm durch den Winter weiter