Schuhmarkt

Stiefel Herbst

Welcher Schuh wozu? Diese Frage stellt sich für den Verkauf, denn zum Winter 2006/07 verändern sich Styles und Silhouetten. 13/06 Ilona Sauerbier

Welcher Schuh wozu? Diese Frage stellt sich für den Verkauf, denn zum Winter 2006/07 verändern sich Styles und Silhouetten.

Es wird klassischer, weiblicher, reduzierter. Die Mode beruhigt sich. Auf den internationalen Designerschauen in Mailand, Paris und New York zeigten die Designer ihre aktuellen Trends. Schmale Hosen und viele Röcke bestimmen das neue Modebild.

Ganz wichtig sind passende Stiefel und Schuhe, die die Outfits ergänzen. Das sind hohe, butterweiche Veloursstiefel, aber auch kernige Reiterboots mit hohen Schäften, die ideale Partner zu schmalen Hosen und Röcken sind. Trendthema für die Avantgarde sind geschnürte oder tief dekolletierte Ankle-Boots, die ebenso wie runde Riemchenpumps die Looks stimmig machen.

Die wichtigsten Modelle finden Sie hier.

13/06 Ilona Sauerbier

PDF Artikel Download für Abonnenten:

Verwandte Themen
Zahl der Schuhhändler sinkt weiter
Perlato-Produzent Calcado Tropico Lda. bringt für elegante Damenpumps seine volle Sacchetto-Kompetenz zum Tragen. Bild: Perlato
Perlato flexibel durch Sacchetto weiter
Foto: YouGov
Befürworter von Sonntagsöffnung nehmen zu weiter
DSI stimmt auf Herbstschuhmode ein weiter
Das World Footwear Yearbook 2017: Seine neuste Auflage ist liefert einen globalen Einblick in die Entwicklung der Schuhbranche.
Das Schuhbusiness in Zahlen weiter
Otto Group Maßnahmenplan Bündnis nachhaltiger Textilien
Otto Group stellt Maßnahmenplan vor weiter