Schuhmarkt

Cool, clean, klar

Leichtigkeit heißt die Botschaft für Sommer 2008. Alles wirkt frisch und clean. Natur- und High-Tech-Materialien liefern interessante Kontraste. Kleider, Blusen und schmale Hosen prägen die neuen Looks. 14/07 Ilona Sauerbier

Leichtigkeit heißt die Botschaft für Sommer 2008. Alles wirkt frisch und clean. Natur- und High-Tech-Materialien liefern interessante Kontraste. Kleider, Blusen und schmale Hosen prägen die neuen Looks.

 

Der Silhouettenwandel ist spürbar. Galanterie hat sich deutlich mehr Raum geschaffen. Das Sportliche ist etwas in den Hintergrund geraten und erneuert sich gerade. Die Oberteile sind großzügiger, weiter und länger, Unterteile dagegen schmaler und körperbetont. Schmale Röhrenhosen, die sich zum Winter noch stärker durchsetzen werden, haben Ankleboots eine gute Steilvorlage geliefert. Zum Sommer 2008 setzen sich viele dieser Strömungen fort. Die Silhouetten in O-, A- und H-Linien verlangen nach passenden Leistenformen: verkürzte Spitzen, weite, runde Formen und die kurze Karreeform. Neu in Bezug auf Materialien ist das Spiel mit Kontasten. Natürliche Stoffe und Leder werden mit High-Tech-Materialien kombiniert und wirken dadurch futuristischer.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier.

14/07 Ilona Sauerbier

PDF Artikel Download für Abonnenten:

Verwandte Themen
Drei Prozent Umsatzplus im Einzelhandel sagt der HDE für den Herbst voraus. Ob tatsächliuch nur die größeren Unternehmen sowie die Onliner davon profitieren, wird sich zeigen. Bild: champc/iStock/Thinkstock
Steigende Handelsumsätze voraus! weiter
Outdoor fokussiert Einkäufer weiter
Der Online-Markt hat nationale Besonderheiten. Überall stark: Amazon. Grafiken: EHI
Online-Umsatz steigt rasant weiter
Verbraucher lieben Outdoor. Foto: Teva
Ausgaben für Outdoor steigen wieder weiter
Markenbindung? Je jünger der Kunde, desto stärker ist sie. Mit steigendem Alter lösen sich die Verbraucher von Fashion-Marken. Bild: Thinkstock/Ingram Publishing
Wenig Markenbindung bei Fashion-Käufern weiter
Online-Shopper möchten Ware lieber abends weiter