Schuhmarkt

Der Schuh zur Mode

Der kommende Winter bleibt in hohem Maße dekorativ. Taschen werden von den Modeexperten als Topseller gehandelt. Zu den favorisierten Accessoires zählen aber auch Schuhe. 06/06

Der kommende Winter bleibt in hohem Maße dekorativ. Taschen werden von den Modeexperten als Topseller gehandelt. Zu den favorisierten Accessoires zählen aber auch Schuhe. Diese werden in der Saison Herbst/Winter 2006/07 einen großen Auftritt haben. Denn zu den knieumspielenden Röcken und den neuen Hosenlängen kommen sie besonders gut zur Geltung.Möglichst kurz, vor allen Dingen aber schmal müssen sie sein, die neuen Trendhosen im kommenden Winter. Für Schuhliebhaber eignen sich diese Modelle besonders gut, weil ihre Lieblingsmodelle dabei bestens zur Geltung kommen.Was am Besten zu diesen Hosen passt, sehen Sie hier.Der Rock schreibt seine Erfolgsgeschichte fort. Schwingende Modelle haben dabei eindeutig die Nase vorn. Hier die Schuhe dazu.Der Mix verschiedener Stile bestimmt das Bild in der Herrenmode im kommenden Winter. Mehr dazu finden Sie hier.Der neue Casual-Look für Kinder zeichnet sich im nächsten Herbst/Winter durch einen neuartigen Mix der Materialien aus. Weitere Infos hier. 06/06

PDF Artikel Download für Abonnenten:

Verwandte Themen
Foto: ILM
ILM bleibt stabil auf hohem Niveau weiter
Görtz Ladenbau Berlin
Kreativer Ladenbau bei Görtz in Berlin weiter
Camel Active Vertrieb Niederlande
Camel Active stellt sich in den Niederlanden neu auf weiter
Der ANWR-Vorstandsvorsitzende Günter Althaus vertritt den IFH-Förderer ANWR im entsprechenden IFH-Gremium. Foto: ANWR
Neue Förderer des Instituts für Handelsforschung weiter
Lena Paetow, Head of Design für Fritzi aus Preußen. Foto: Fritzi aus Preußen
Lena Paetow ist Design-Chefin bei Fritzi aus Preußen weiter
Foto: op
Kaufkraft der Deutschen steigt 2018 um 2,8 Prozent weiter