Schuhmarkt
IfH Befragung Innenstadt Einkaufen. Foto: Stadt Dortmund, Stefanie Kleemann

Ältere kaufen gerne in der Innenstadt

Das Institut für Handelsforschung (IfH) in Köln hat das Einkaufsverhalten verschiedener Altersklassen in insgesamt 121 deutschen Innenstädten untersucht und festgestellt: Je älter die... weiter


Geringerer Einzelhandelsumsatz im Februar

Der Einzelhandelsumsatz ist im Februar 2017 preisbereinigt um 2,1 Prozent niedriger als im Februar 2016. weiter


MMC Leipzip Shoe Time Messe,  (Foto: Veranstaltung März 2016)

It's Shoe Time

Vom 24. bis 26. März findet die diesjährige Mitteldeutsche Schuhmesse Shoe Time des MMC Leipzig-Schkeuditz statt. Rund 400 neue Kollektionen für die kommende Herbst-/Wintersaison werden dort... weiter


Sieht man von der ein oder anderen Umsatzdelle ab, befinden sich sie Gesamtumsätze im deutschen Einzelhandel seit Jahren im Steigflug. Schaubild: Destatis.

Einzelhandel startet gut ins Jahr

Das Jahr 2017 ist für den deutschen Einzelhandel nach Maß gestartet. Der Schuhhandel kann davon nicht profitieren. weiter


Gerhard Albrecht, Geschäftsführer der Unitex

Unitex steigert ZR-Umsatz

Die Unitex hat im Jahr 2016 den Zentralregulierungsumsatz erneut und zum achten Mal in Folge zweistellig steigern können. weiter


Destatis Umsatz Oktober

Leichtes Minus im Oktober

Der Umsatz im gesamten deutschen Einzelhandel betrug nach Angaben des Statistischen Bundesamtes im Oktober 2016 preisbereinigt ein Prozent weniger als im Oktober 2015. weiter


HDE Weihnachtsgeschäft läuft an

Weihnachtsgeschäft läuft gut an

Wie der HDE bekannt gegeben hat, lief das Weihnachtsgeschäft im Einzelhandel zum ersten Adventssamstag recht gut an. weiter


RFID-Inventur-Roboter Tory Jubiläum Adler Erfurt

Inventur-Roboter Tory wird ein Jahr alt

Tory, der RFID-Inventur-Roboter der Firma MetraLabs GmbH, feiert sein einjähriges Jubiläum im Erfurter Modehaus Adler. weiter


GfK rechnet mit Plus im stationären Handel

Die GfK prognostiziert für das Jahr 2016 dem stationären Einzelhandel in Deutschland ein leichtes nominales Gesamtwachstum von 0,8 Prozent. weiter


27 Prozent der Befragten vergleichen beim Einkauf im Geschäft die Preise mit ihrem Smartphone, stellt der GfK-Verein fest.

Das mobile Internet setzt sich durch

Smartphones und das mobile Internet werden zunehmend unverzichtbar, stellen die Forscher der Nürnberger GfK fest. weiter

Weitere Ergebnisse laden