Schuhmarkt
Tiggers Dresden Werksverkauf
Tiggers startet ab dem 17. August in Dresden erstmals einen Werksverkauf. (Foto: Tiggers GmbH)

Tiggers startet Werksverkauf in Dresden

Der Dresdner Schuhproduzent Tiggers eröffnet in der sächsischen Landeshauptstadt am 17. August eine Zweigstelle. Damit bietet die Marke ihren Kunden erstmals die Möglichkeit, Schuhe direkt ab Werk zu kaufen.

Die Zweigstelle der Tiggers GmbH wird am 17. August um 15 Uhr in der Leipziger Straße 45 in Dresden eröffnet. In zentraler Lage nahe dem Elbufer soll der Werksverkauf dann ab dem 18. August jeden Freitag von zehn bis 18 Uhr stattfinden. Zwei geschulte Mitarbeiter sind zu den Öffnungszeiten vor Ort und stehen für die fachliche Beratung zur Verfügung. Nach Vereinbarung sollen laut Tiggers auch Shopping-Termine außerhalb der Öffnungszeiten möglich sein.

„Mit unserem Werksverkauf möchten wir unsere Präsenz vor Ort verstärken und unseren Kunden so viel Service wie möglich bieten. Ich hoffe auf zahlreiche Besucher, die sich von unseren Schuhmodellen begeistern lassen“, äußerst sich Geschäftsführerin Dr. Jutta Horezky, die am Eröffnungstag selbst vor Ort sein wird.

Verwandte Themen
Benci Brothers Flagshipstore Zürich
Benci Brothers eröffnet Flagshipstore in Zürich weiter
Birkenstock London
Birkenstock ab sofort auch in London weiter
Sabu Laufgut Lerch Zusa
Erstes Laufgut-Geschäft in der Schweiz kommt weiter
CCC Schuhmode Österreich Eröffnung
CCC Schuhmode eröffnet dritte Kärnten-Filiale weiter
Dr. Dominik Benner Schuhe24.de
Online-Lieferantenranking von Schuhe24 weiter
Dockers by Gerli Geschäftsführer Ralf Grossmann
Dockers passt sich dem Markt an weiter