Schuhmarkt

Sohle mit ökologischem Credo

Texon International hat erstmals eine umweltfreundliche Schuhinnensohle aus Zellulose entwickelt. 12/06

Texon International hat erstmals eine umweltfreundliche Schuhinnensohle aus Zellulose entwickelt.

Die „EcoSole 100“ wird zu 100 % aus recycelten Fasern gefertigt, denen weder Färbemittel noch schädliche Chemikalien zugesetzt werden. Laut Hersteller transportiert die natürliche Faserkonstruktion der Innensohle die Feuchtigkeit weg vom Fuß und trocknet sehr schnell.

Sie weist einen neutralen pH-Level auf und wird mit Texon ProTexTM behandelt, einer speziellen antibakteriellen Behandlung, die Hautreizungen vorbeugen soll. Die Sohle ist in verschiedenen Dicke erhältlich – von 1.0 mm bis 2.0 mm. Aufgrund ihrer herausragenden Bindungseigenschaften kann die Innensohle laut Texon mit allen Außenmaterialien dauerhaft kombiniert werden. Die global agiernde Firma setzt sich seit Jahren für umweltfreundliche Herstellungsverfahren ein.

Verwandte Themen
Drei Prozent Umsatzplus im Einzelhandel sagt der HDE für den Herbst voraus. Ob tatsächliuch nur die größeren Unternehmen sowie die Onliner davon profitieren, wird sich zeigen. Bild: champc/iStock/Thinkstock
Steigende Handelsumsätze voraus! weiter
Outdoor fokussiert Einkäufer weiter
Gute Noten für die Gallery Shoes. Foto: Gallery Shoes
Höhepunkte der Ordersaison weiter
Peak verspricht Verbrauchern ein sowohl optisch wie auch technisch attraktives Produkt durch 3D-Drucktechnologie. Bild Peak Sport Products Co. Ltd.
Peak stellt 3D-gedruckten Basketballschuh vor weiter
Jörg Frommann, Geschäftsführer European-Clearing-Center (ECC) GmbH & Co. KG (li.) und Dr. Dominik Benner, Geschäftsführender Gesellschafter, Benner Holding
Schuhe24 beteiligt sich an Content Datenbank des ECC weiter
Foto: ipopba/iStock/Thinkstock
Neuer Ausbildungsberuf E-Commerce-Kaufmann weiter