Schuhmarkt

Sohle mit ökologischem Credo

Texon International hat erstmals eine umweltfreundliche Schuhinnensohle aus Zellulose entwickelt. 12/06

Texon International hat erstmals eine umweltfreundliche Schuhinnensohle aus Zellulose entwickelt.

Die „EcoSole 100“ wird zu 100 % aus recycelten Fasern gefertigt, denen weder Färbemittel noch schädliche Chemikalien zugesetzt werden. Laut Hersteller transportiert die natürliche Faserkonstruktion der Innensohle die Feuchtigkeit weg vom Fuß und trocknet sehr schnell.

Sie weist einen neutralen pH-Level auf und wird mit Texon ProTexTM behandelt, einer speziellen antibakteriellen Behandlung, die Hautreizungen vorbeugen soll. Die Sohle ist in verschiedenen Dicke erhältlich – von 1.0 mm bis 2.0 mm. Aufgrund ihrer herausragenden Bindungseigenschaften kann die Innensohle laut Texon mit allen Außenmaterialien dauerhaft kombiniert werden. Die global agiernde Firma setzt sich seit Jahren für umweltfreundliche Herstellungsverfahren ein.

Verwandte Themen
Benci Brothers Flagshipstore Zürich
Benci Brothers eröffnet Flagshipstore in Zürich weiter
Junge Unternehmer der ANWR vor der Amsterdamer Solebox dem Kultobjekt Sneaker auf der Spur.
Junge ANWR-Unternehmer in Amsterdam weiter
vl.: HDE-Geschäftsführer Stefan Genth, Tagesschausprecherin Judith Rakers, das Gesicht des Handels Marcus Werner und HDE-Präsident Josef Sanktjohanser.
Das Gesicht des Handels 2017 kommt aus Cottbus weiter
Handelskongress bestärkt die digitale Welt weiter
Sabu Laufgut Lerch Zusa
Erstes Laufgut-Geschäft in der Schweiz kommt weiter
CCC Schuhmode Österreich Eröffnung
CCC Schuhmode eröffnet dritte Kärnten-Filiale weiter