Schuhmarkt

Sommer in Riva

Mit einem Besucherplus ist die 66. Expo Riva in Riva del Garda zu Ende gegangen. Nicht bei allen von SchuhMarkt befragten Ausstellern ist dieses Plus angekommen. Die Messe lieferte erste Trends für den Sommer 2007. 14/06

Genau 10 113 Besucher zählte die Messegesellschaft Riva ldel Garda Fierecongressi S.p.A. bei der vergangenen Expo Riva Schuh, die vom 10. bis 13. Juni in Riva del Garda stattgefunden hat. Dies sind 8,1 Prozent mehr als bei der Veranstaltung im Juni 2005, teilt die Messe mit. 38 Prozent der Besucher kamen aus Italien.

Die wichtigsten Herkunftsländer der ausländischen Einkäufer waren Deutschland, Spanien, Frankreich, Großbritannien, Griechenland und die Niederlande. Neu unter den 83 Nationen waren Vertreter aus Polen, Ungarn und Belgien. An den ersten beiden Tagen hatten noch einige der von Schuh-Markt befragten Aussteller einen schwächeren Besuch konstatiert, jedoch gleichzeitig festgestellt, dass alle wichtigen Einkäufer des Handels den Weg nach Riva gefunden hatten.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier.

PDF Artikel Download für Abonnenten:

Verwandte Themen
Tag it! Neuauflage Messe Düsseldorf Gallery Shoes
Tag it! kommt mit neuer Auflage weiter
ANWR Second Ordermesse Orderzentrum Mainhausen
ANWR Second steht vor der Tür weiter
Konzentrierte Gespräche im MOC. Foto: MOC
Erste Orderrunde im Schuh Ordercenter München weiter
Sabu-Messe ist für alle da weiter
O1-Sprecher Frank Risse und Karolina Landowski, die den Trendvortrag gehalten hat. Foto: O1 Werbegemeinschaft
150 Händler zum Saisonauftakt im O1 weiter
Legero wurde Schuhlieferant des Jahres (v.l.): KommR Klaus Lackner (Stv. Obmann Werbegemeinschaft der österr. Schuhwirtschaft) KommR Mag. Dr. Kurt Riemer (Vorsitzender Berufsgruppe Großhandel mit Schuhen und Leder) Prok. Josef Renner (Legero Schuhfabrik G
Schuh Austria zieht positives Messefazit weiter