Schuhmarkt

CPM wächst weiter

Auf 40 000 Quadratmetern Ausstellungsfläche präsentiert die Collection Premiere Moscow internationale Modekollektionen für Frühjahr/Sommer 2007. 18/06 Katrin Siebel

Auf erstmals 40 000 Quadratmetern Ausstellungsfläche (im März waren es noch 31 000) präsentiert die Collection Premiere Moscow internationale Modekollektionen für Frühjahr/Sommer 2007.

Über 1 100 Marken aus 31 Nationen werden vom 6. bis 9. September den erwarteten 16 000 Besuchern im Expocenter in Moskau ihre Kollektionen für Damen, Herren und Kinder vorstellen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf den zur letzten CPM eingeführten Segmenten CPM Kids, Young Fashion sowie Lingerie.

Deutschland verfügt mit rund 3 000 Quadratmetern auf der CPM über den größten Länderpavillon, gefolgt von Italien (2500 Quadratmeter). Parallel zu den Ausstellungen und Modenschauen bietet die führende internationale Modemesse Russlands dem internationalen Publikum ein umfangreiches Seminar- und Workshopangebot.

Die bereits auf der Herbst CPM eingeführte neue Laufzeit von Mittwoch bis Samstag wird auch für die Frühjahrsausgabe der Collection Premiere Moscow beibehalten. Der Ausstellerkatalog sowie weitere Informationen sind im Internet unter www.cpm-moscow.com erhältlich. 18/06 Katrin Siebel

Verwandte Themen
Foto: ILM
ILM bleibt stabil auf hohem Niveau weiter
Großes Interesse am Früheinteilungsprogramm von Gabor. Foto: Sabu
Sabu-Messe „Early Active“ erfolgreich gestartet weiter
Birkenstock will Amazon in Europa nicht mehr beliefern weiter
Foto: Ambiente
Messe Ambiente in Frankfurt bietet jungen Lifestyle weiter
Gallery wächst mit 27 Agenturen am stärksten weiter
Claus Gese leitet die Selected Footwear Concepts GmbH (SFC), eine Tochter der Hamm Market Solutions. Foto: SFC
Mahony heißt die neue Hamm-Marke weiter