Schuhmarkt

Micam Sommer 2007: Glanz und Gloria

Die Mailänder Micam war ein Fest der neuen Opulenz. Glanz, Farbe und aufwändige Looks machen in Italien unverändert Programm. Dementsprechend prächtig war auch die Stimmung in den Messehallen: Gekauft wurde, was gefiel. 22/06 Karin Grabner / Ilona Sauerbier

Die Mailänder Micam war ein Fest der neuen Opulenz. Glanz, Farbe und aufwändige Looks machen in Italien unverändert Programm. Dementsprechend prächtig war auch die Stimmung in den Messehallen: Gekauft wurde, was gefiel.

Mailand feierte sich wieder einmal selbst. In den kleinen Straßen rund um die Via della Spiga waren alle Straßencafés überfüllt, und Einkäufer und Hersteller aus aller Welt drückten sich die Nasen an wunderschön inszenierten Schaufenstern platt. 1651 Aussteller kamen diesmal nach Mailand. 519 davon waren Nichtitaliener. Rekordzahlen auch bei den Besuchern: elf Prozent Plus verzeichneten die Veranstalter. Hier wurde ein reger Zulauf von Einkäufern aus Übersee und dem asiatischen Raum registriert.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier.

Modelle zu den Themen "Beach Party", "Flats und Ballerinas" und "Smart Business" finden Sie hier.

Und Kinderschuh-Modelle für den Sommer 2007 finden Sie hier.

22/06 Karin Grabner / Ilona Sauerbier

PDF Artikel Download für Abonnenten:

Verwandte Themen
Gute Orderstimmung bei der Essenz. Foto: Essenz
Guter Orderschluss mit Münchener Messen weiter
ANWR korrigiert Messetermine weiter
Foto: MOC
München ruft zur letzten Runde weiter
Momad-Stand von Xti. Foto: Xti
Momad Shoes endet mit Besucherplus weiter
Messe-Highlights von der Micam weiter
Order bei den Fashion Days. Foto: ANWR
ANWR gibt Terminänderung bekannt weiter