Schuhmarkt

Premum sieht Chance für Berlin

Die Premium Exhibitions GmbH, Berlin wittert Morgenluft und sieht die Konzentration der Bread&Butter auf Barcelona als Chance für Berlin. 24/06 Ilona Sauerbier

Die Premium Exhibitions GmbH, Berlin wittert Morgenluft und sieht die Konzentration der Bread&Butter auf Barcelona als Chance für Berlin.

Laut Premium-Sprecher Ralf Strothmeier möchte die Premium mit einem klaren Profil internationales Publikum nach Berlin holen. Man werde in Infrastruktrur, Kommunikation und Marketing investieren.

Die Premium wird den Sportswear-Bereich erweitern, aber nicht alle Segmente der Bread&Butter aufnehmen. Für Basic-Jeanser und die übrigen Aussteller könnten auf Wunsch Alternativ- Flächen an anderen Locations in Berlin organisiert werden. Auch Schuhanbieter, die derzeit 20 Prozent der Aussteller ausmachen rücken stärker in den Fokus der Messe, so Strothmann.

Insgesamt wird die Premium ihre Fläche um etwa 2500 Quadratmeter erweitern. Es werden mehr als 700 Brands erwartet, etwa 100 davon Schuhanbieter. Aufgrund der großen Nachfrage hat die Premium zusätzliche Locations angemietet. Der Hangar II am City Airport Tempelhof bietet eine ideale Fläche für Selected brands. 24/06 Ilona Sauerbier

Verwandte Themen
Von B2B zu B2C: Unter den Fittichen von Zalando steigt Ende nächster Woche die zweite Auflage der neuen Bread & Butter.
Zalando treibt Bread & Butter voran weiter
Die Handelskammer Chinas präsentiert unter anderen die zwei prominenten Schuhanbieter sheme und Kangnai.
Chinesische Handelskammer lädt ein zur Information weiter
Tag it! Neuauflage Messe Düsseldorf Gallery Shoes
Tag it! kommt mit neuer Auflage weiter
ANWR Second Ordermesse Orderzentrum Mainhausen
ANWR Second steht vor der Tür weiter
Puma Shopfläche Showroom Frauen Breuninger Stuttgart
Puma eröffnet Shopfläche und Showroom für Frauen weiter
Konzentrierte Gespräche im MOC. Foto: MOC
Erste Orderrunde im Schuh Ordercenter München weiter