Schuhmarkt

GDS: Tickets im Vorverkauf billiger

Am 27. Februar endet der Vorverkauf von Eintrittskarten für den Premier Shoe Event in Düsseldorf. Die vorherige Registrierung ist Bedingung. 04/06 skr

Für die vom 5. bis 7. März in Düsseldorf stattfindende 101. GDS – The Premier Shoe Event – Messe endet der Vorverkauf am 27. Februar. Die Vorverkaufs-Preise liegen ein Drittel unter denen an der Tageskasse. Wer die Karten telefonisch (+49-(0)211-4560- 7901) oder per Internet (www.gds-online) bestellen will, muss sich vorher online registriert haben. Die Check-In-Card wird dann innerhalb von zwei Werktagen postalisch zugestellt. Sie enthält die Legitimationsdaten zur Ticketbestellung. Nach dem 27. Februar ist die Registrierung nur noch vor Ort möglich. Tickets müssen an der Tageskasse erworben werden, gegen Vorlage eines Gewerbeausweises. 04/06 skr

Verwandte Themen
Chic Shanghai ante portas weiter
Das Marshall-Haus in Nachbarschaft zur Panorama wird ab Januar das neue Domizil der Selvegde Run. Bild: Mila Hacke
Selvedge Run zieht um weiter
Viel Optimismus auf der Micam weiter
Neues kommt im Osten gut an weiter
Carla Costa, Managerin der Expo Riva Schuh, freut sich auf fruchtbare Gespräche in Stockholm.
Riva-Messe trifft nordeuropäische Einkäufer weiter
Outdoor fokussiert Einkäufer weiter