Schuhmarkt

Expo Riva Schuh: Die frühe Messe platzt aus allen Nähten

Mit viel Spannung erwarten Branchenkenner die kommende Expo Riva Schuh. Mit 1150 Ausstellern avanciert die „Messe am Gardasee“ inzwischen zur zweitwichtigsten Schuhmesse des Landes. 12/08 Thesy Kness-Bastaroli

Mit viel Spannung erwarten Branchenkenner die kommende Expo Riva Schuh. Mit 1150 Ausstellern avanciert die „Messe am Gardasee“ inzwischen zur zweitwichtigsten Schuhmesse des Landes.

Im Gegensatz zu den anderen Modemessen gelang es der Expo Riva im letzten Januar, die Besucherzahl zu erhöhen: Mit 11 238 Interessenten waren es 10% mehr als im Jahr zuvor. Offensichtlich sind nicht nur deutsche, skandinavische und holländische Besucher für die positive Entwicklung ausschlaggebend. Generell zieht die Expo Riva zunehmend viele Ausländer an. Nur 42% der Besucher kamen bei der vergangenen Schuhmesse aus Italien, 70% aus dem Ausland. Indien, Brasilien und China sind hier mit Ausstellungshallen präsent. Zu den Erfolgsrezepten zählt sicher der frühe Messetermin und der Fokus auf mittlere und untere Preissegmente.

Inzwischen organisiert die Expo Riva Schuh bereits eine Branchenmesse in Dubai. Zur Diskussion steht, diese Messe künftig zweimal jährlich zu veranstalten. Auch soll mittelfristig eine entsprechende Veranstaltung in Indien, möglicherweise auch in Brasilien und China stattfinden. Die Expo Riva Schuh entstand im Jahr 1973 auf Wunsch einiger deutscher Einkäufer, die hier jährlich mit den italienischen Firmen zusammentrafen. Ab 1996 wurde das einstige „lockere” Treffen in den Hotelräumen zu einer richtigen Messe umorganisiert, die inzwischen auch vom italienischen Schuhfachverband Anci flankiert wird.

Sämtliche in den letzten Jahren parallel zur Micam entstandenen Schuhmessen (etwa in Bologna, Modena) wurden inzwischen geschlossen. Nur der Expo Riva gelang es zu überleben und kräftig zu expandieren. Messepräsident Roberto Pellegrin bestätigte, dass bis 2010 die neue Messe-Kongresshalle fertiggestellt werde. Anlässlich der 70. Veranstaltung der Expo Riva wird eine von der Mailänder Elite-Universität Bocconi erarbeitete aktuelle Studie über die Entwicklung am italienischen Schuhmarkt veröffentlicht werden. 12/08 Thesy Kness-Bastaroli

Verwandte Themen
Supreme Kids 2018
Supreme Kids: mit Enthusiasmus in die neue Saison weiter
Impressionen von den Fashion Days. Foto: ANWR
Neue Messe kommt mit Sneaker-Wand weiter
Impressionen von der Maroc. Foto: Maroc
Messe Maroc zieht positive Bilanz weiter
OutDoor Running Center
25. OutDoor setzt erneut Running-Schwerpunkt weiter
Thomas Stenzel Messe Düsseldorf CPM Moscow
Messevorschau 2018: 30. CPM Moscow weiter
Gute Orderstimmung bei der Essenz. Foto: Essenz
Guter Orderschluss mit Münchener Messen weiter