Schuhmarkt

Global Fashion Village

Multikulturell und unkonventionell soll es in der Ausstellunghalle Style & Signature (Halle 13) auf der CPD Düsseldorf vom 5. bis 7. Februar zugehen. 03/06

Multikulturell und unkonventionell soll es in der Ausstellunghalle Style & Signature (Halle 13) auf der CPD Düsseldorf vom 5. bis 7. Februar zugehen. Hier versammeln sich junge, innovative In-Labels aus aller Welt, zum Beispiel Fashionroom, Fashion Solution oder Unifa. Sie bieten somit erstmals eine gemeinsame Anlaufstelle für alle, die nach jüngerer, szeniger Mode suchen. Als Highlight werden die US-Designer Trina Turk, Rafe Totengco und Meghan Fabulous ihre Kollektionen in der Halle 13 präsentieren. Um die Idee des “Global Fashion Village” zu unterstreichen, wird die Halle wie ein Stadtviertel angelegt. Chillige Lounge Musik und subtile Duftnuancen sollen zusätzlich zu einem außergewöhnlichen Messeambiente beitragen.03/06 ks

Verwandte Themen
Leichtbau für Damen und Herren: Der Lifestyle-Schuh VitalloFlex Puro RS erreicht dank eines Minimums an verarbeiteten Nähten seinen besonderen Komfort. Bild: VitalloFlex
Handarbeit „made in Germany“ weiter
Makler Marcel Remus beginnt mit 30 seine Zweitkarrere als Schuhdesigner. Mallorca dient seiner Marke Marcel Remus Design nicht nur als Foto-Kulisse, sondern auch als assoziatives Lifestyle-Thema für den Sprung auf den deutschen Markt.
Vom Makler zum Schuhdesigner weiter
Stein reaktiviert Schuhfair weiter
Auch die Schuhe sind im Dschungelfieber
Brandboxx im Dschungelfieber weiter
Der Durchbruch bei Ecco Leather: transparentes Leder. Foto: Marinó Thorlacius/Ecco Leather
Futuristisches Leder von Ecco weiter
Foto: Ivy Laces
Sauber in den Frühling weiter