Schuhmarkt

Global Fashion Village

Multikulturell und unkonventionell soll es in der Ausstellunghalle Style & Signature (Halle 13) auf der CPD Düsseldorf vom 5. bis 7. Februar zugehen. 03/06

Multikulturell und unkonventionell soll es in der Ausstellunghalle Style & Signature (Halle 13) auf der CPD Düsseldorf vom 5. bis 7. Februar zugehen. Hier versammeln sich junge, innovative In-Labels aus aller Welt, zum Beispiel Fashionroom, Fashion Solution oder Unifa. Sie bieten somit erstmals eine gemeinsame Anlaufstelle für alle, die nach jüngerer, szeniger Mode suchen. Als Highlight werden die US-Designer Trina Turk, Rafe Totengco und Meghan Fabulous ihre Kollektionen in der Halle 13 präsentieren. Um die Idee des “Global Fashion Village” zu unterstreichen, wird die Halle wie ein Stadtviertel angelegt. Chillige Lounge Musik und subtile Duftnuancen sollen zusätzlich zu einem außergewöhnlichen Messeambiente beitragen.03/06 ks

Verwandte Themen
Chic Shanghai ante portas weiter
Das Marshall-Haus in Nachbarschaft zur Panorama wir ab Januar das neue Domizil der Selvegde Run. Bild: Mila Hacke
Selvedge Run zieht um weiter
Viel Optimismus auf der Micam weiter
Neues kommt im Osten gut an weiter
Carla Costa, Managerin der Expo Riva Schuh, freut sich auf fruchtbare Gespräche in Stockholm.
Riva-Messe trifft nordeuropäische Einkäufer weiter
Outdoor fokussiert Einkäufer weiter