Schuhmarkt

Neuer Look für Möbus-Schuhe

Piero Borsellino hält Deutschland für eine der kulturell durchmischtesten Nationen überhaupt. Deshalb fand er es an der Zeit, der deutschen Flagge einen neuen Look zu verpassen und gleich den passenden Turnschuh dazu zu liefern. Entstanden ist ein auf 50 Exemplare limitierter möbus BRD Turnschuh, der am 27.Oktober in einer Berliner Eisdiele präsentiert wird. 21.10.05

Piero Borsellino hält Deutschland für eine der kulturell durchmischtesten Nationen überhaupt. Deshalb fand er es an der Zeit, der deutschen Flagge einen neuen Look zu verpassen und gleich den passenden Turnschuh dazu zu liefern. Entstanden ist ein auf 50 Exemplare limitierter möbus BRD Turnschuh, der am 27.Oktober in einer Berliner Eisdiele präsentiert wird.Die neu gestaltete Flagge ist in der Innensohle des Schuhs zu sehen. Anstelle der Schwarz-Rot-Gold- Kombination ist sie in Apfelgrün, Neugold und Schneeweiß getaucht. „Diese Farbtöne stehen für Frische, Initiative und Offenheit,“ sagt der Designer, Sohn einer italienischen Einwandererfamilie. Die umlaufenden und sich immer wieder kreuzenden Stichnähte auf der Außenseite des Schuhs symbolisieren die künftige Multikulti-Gesellschaft der Nation. Daneben liegen jedem weißen Schuhpaar grüne, goldene und weiße Schnürsenkel bei. 21.10.05 smnm

Verwandte Themen
Chic Shanghai ante portas weiter
Das Marshall-Haus in Nachbarschaft zur Panorama wir ab Januar das neue Domizil der Selvegde Run. Bild: Mila Hacke
Selvedge Run zieht um weiter
Viel Optimismus auf der Micam weiter
Neues kommt im Osten gut an weiter
Carla Costa, Managerin der Expo Riva Schuh, freut sich auf fruchtbare Gespräche in Stockholm.
Riva-Messe trifft nordeuropäische Einkäufer weiter
Outdoor fokussiert Einkäufer weiter