Schuhmarkt

Glücklich mit Adelheid

„Adelheid, Werkstatt des wahren Glücks“ nennt sich eine Marke der Luxemburgischen Bugs S.A. Die Firma bietet Leibchen, Taschen oder Nachtwäsche mit Motiven zum Thema Glück. 20/06 Peter Skop

„Adelheid, Werkstatt des wahren Glücks“ nennt sich eine Marke der Luxemburgischen Bugs S.A. Die Firma bietet Leibchen, Taschen oder Nachtwäsche mit Motiven zum Thema Glück.

Handelte es sich früher hauptsächlich um Märchenmotive, so stehen nun Motti wie „Glückspilz“, „Bleib mir treu“ oder „Hab mich lieb“ im Vordergrund. Derzeit promoten die Luxemburger das Thema Schuhe besonders, die als Set mit Leibchen – das Wort Shirt wird gerne gemieden – und Taschen angeboten werden. „Wir wollen sowohl die Händler als auch die Konsumenten wahrlich glücklich machen“, erklärt Geschäftsführer Jürgen Zienterra. Für Bugs bedeute dies eine knappe Kalkulation und Einkaufspreise zwischen neun und 20 Euro für den Handel. In diesem Herbst sind Pullis, Filzpantoffeln, Zehensandalen, Badetücher und Schmuck als neue Produktgruppen hinzu gekommen. Ab 2007 gibt es auch noch Heimtextilien mit den Glücksmotiven. 20/06 Peter Skop

Verwandte Themen
Screenshot: katag.net/
Katag wächst um über drei Prozent weiter
Im Eingangsbereich der Messehallen. Foto: orlando
Riva hält hohe Besucherzahl weiter
Schneereste in Berlin zu Beginn der Panorama. Foto: Panorama
Panorama startet in guter Stimmung weiter
LDT Nagold „2. LDT-Summercamp-Warenkunde“
LDT veranstaltet „2. LDT-Summercamp-Warenkunde“ weiter
Lowa Außendienst Thomas Nakel
Thomas Nakel wechselt in den Lowa-Außendienst weiter
Expo Riva Gardabags
Riva startet Gardabags weiter