Schuhmarkt
Dr. Kai Hudetz, Geschäftsführer des IFH Köln

Handel muss handeln

Das Kölner Institut für Handelsforschung hat die sechs wichtigsten Handelstrends stichwortartig zusammengestellt, um auf die nachhaltige Veränderung der Rahmenbedingungen des Handels... weiter


Verbraucher wollen’s individuell

Individualisierbare Produkte sind bei den Konsumenten klar gefragt, zeigt das Consumer Barometer von IFH Köln und der KPMG. Dieses zeigt das Potenzial von Customization auf. weiter


Konsumklima klettert weiter

Die deutschen Verbraucher bleiben auch im Mai dieses Jahres in Hochstimmung und damit eine verlässliche Stütze der Konjunktur in Deutschland, ist das Fazit der GfK-Konsumklimastudie in... weiter


HDE-Konsumbarometer fällt ein wenig

Das vom Handelsverband Deutschland neu vorgestellte Konsumbarometer ist im Mai im Vergleich zum April ein wenig geringer ausgefallen. weiter


Konsumklima nimmt Fahrt auf

Die Verbraucherstimmung in Deutschland befindet sich im April wie-der deutlich im Aufwind. Die Prognose für das Konsumklima im Mai liegt daher bei 10,2 Punkten und damit deutlich über dem... weiter


Auch einfache Diebstähle verbleiben auf hohem Niveau. Foto: Checkpoint

Mehr schwere Ladendiebstähle

Laut polizeilicher Kriminalstatistik wächst die Zahl schwerer Ladendiebstähle. Der HDE fordert konsequenteres Vorgehen der Strafverfolgungsbehörden. weiter


Rechnung am beliebtesten

Rechnungskauf bleibt online Spitze

Die Kunden zahlen ihre Onlinekäufe am liebsten auf Rechnung, stellt das EHI als eines der Ergebnisse der Studie „Online-Payment 2017“ vor. weiter


IfH Befragung Innenstadt Einkaufen. Foto: Stadt Dortmund, Stefanie Kleemann

Ältere kaufen gerne in der Innenstadt

Das Institut für Handelsforschung (IfH) in Köln hat das Einkaufsverhalten verschiedener Altersklassen in insgesamt 121 deutschen Innenstädten untersucht und festgestellt: Je älter die... weiter


Nur wenig echte Cross-Channel-Käufe

Nur sechs Prozent aller Käufe sind echte Cross-Channel-Käufe, stellt das ECC Köln fest. Multi-Channel-Unternehmen haben ihre Cross-Channel-Services deutlich ausgebaut, aber Kunden nutzen... weiter


Geringerer Einzelhandelsumsatz im Februar

Der Einzelhandelsumsatz ist im Februar 2017 preisbereinigt um 2,1 Prozent niedriger als im Februar 2016. weiter

Weitere Ergebnisse laden