Schuhmarkt

Das Letzte 21/06

Vor 25 Jahren... ... veranstalteten die Australier ihre erste Messe und Konferenz für die Bekleidungs- und Schuhindustrie. Auf dem Gelände der Royal Agricultural Showgrounds von Melbourne waren die modernsten Maschinen und Einrichtungen internationaler Hersteller ausgestellt. Parallel lief das Vortragsprogramm mit internationalen Fachleuten.

Vor 25 Jahren...

... veranstalteten die Australier ihre erste Messe und Konferenz für die Bekleidungs- und Schuhindustrie. Auf dem Gelände der Royal Agricultural Showgrounds von Melbourne waren die modernsten Maschinen und Einrichtungen internationaler Hersteller ausgestellt. Parallel lief das Vortragsprogramm mit internationalen Fachleuten.

... verlieh die akademische Jury der Turiner Handelskammer dem österreichischen Schuhhersteller Högl, Taufkirchen, den „Akademischen Haute Couture Oskar“. Damit ging die Ehrung erstmals in die Alpenrepublik. Gleich drei modische Damenstiefelmodelle der Damenschuhfabrik wurden mit dem Preis ausgezeichnet. Im Bereich Schuhe durften sich ein japanischer, ein französischer und drei italienische Fabrikanten mit dem „Oskar für Schuhe von sportlicher Eleganz“ schmücken.

... verkündete der Otto Versand, künftig auf dem USamerikanischen Markt mitmischen zu wollen. Mit dem Erwerb des viergrößten Versandhandelsunternehmens der USA, Spiegel Inc., Chicago, strebt die Hamburger Versandhausgruppe auf den größten Binnenmarkt der Welt.

Den "letzten Rest" finden Sie wie immer hier.

PDF Artikel Download für Abonnenten:

Verwandte Themen
Um die Zukunft des Handels ging es beim Deutschen Handelskongress in Berlin. Foto: HDE
Neues Jahr, neue Chancen weiter
Foto: Ambiente
Messe Ambiente in Frankfurt bietet jungen Lifestyle weiter
Einer von 150 Nikoläusen und zwei von 500 Weihnachtsengeln aus den ECE-Centern zu Weihnachten. Foto: ECE
Einkaufs-Center punkten mit „himmlischem Service“ weiter
Aus für die Primetime Shoes
Zu wenig Strahlkraft: Aus für die Primetime Shoes weiter
Ecco Köln Eröffnung
Ecco eröffnet viertes Flaggschiff in Deutschland weiter
ANWR Zukunftsthemen für den Handel
ANWR: den Händler bei Marktveränderungen begleiten weiter