Schuhmarkt

Das Letzte 24/07

Vor 25 Jahren ... meldete die Pirmasenser Messe Rekordbeteiligung zur 25. Pirmasenser Lederwoche (PLW). 562 Aussteller aus 26 Nationen stellten auf 12 000 qm Leder, Textil oder Kunststoffe aber auch neuzeitliche Bettungen, Schuhleisten, Rahmen und die immer deutlicher ins Modebild rückenden Fertigsohlen in phantasievollen Spielarten aus.

Vor 25 Jahren

... meldete die Pirmasenser Messe Rekordbeteiligung zur 25. Pirmasenser Lederwoche (PLW). 562 Aussteller aus 26 Nationen stellten auf 12000 qm Leder, Textil oder Kunststoffe aber auch neuzeitliche Bettungen, Schuhleisten, Rahmen und die immer deutlicher ins Modebild rückenden Fertigsohlen in phantasievollen Spielarten aus.

... lockte der von der Berliner chemischen Industrie angeregte Tag der offenen Tür fast 1000 erwachsene Besucher und viele Schulklassen in die Firma Collonil Salzenbrod & Co. KG. Dabei blickte so mancher Besucher verstohlen auf seine Schuhe, die oft dringend der Pflege bedurften, wussten die Chronisten zu berichten.

... wilderten nicht etwa fliegende Händler mit dem 1. Deutschen Schuhmarkt in Offenbacher Gefilden sondern Kollegen von außerhalb entzogen dem Offenbacher Schuheinzelhandel eine gewisse Kaufkraft, monierte SchuhMarkt. Zwar sei die meiste Ware zwei oder mehr Saisons alt, doch wurden auch modische und aktuelle Schuhe auf diesem Ramschbasar verkauft.

Den "letzten Rest" finden Sie wie immer hier.

PDF Artikel Download für Abonnenten:

Verwandte Themen
Chic Shanghai ante portas weiter
Das Marshall-Haus in Nachbarschaft zur Panorama wir ab Januar das neue Domizil der Selvegde Run. Bild: Mila Hacke
Selvedge Run zieht um weiter
Drei Prozent Umsatzplus im Einzelhandel sagt der HDE für den Herbst voraus. Ob tatsächliuch nur die größeren Unternehmen sowie die Onliner davon profitieren, wird sich zeigen. Bild: champc/iStock/Thinkstock
Steigende Handelsumsätze voraus! weiter
Neues kommt im Osten gut an weiter
Carla Costa, Managerin der Expo Riva Schuh, freut sich auf fruchtbare Gespräche in Stockholm.
Riva-Messe trifft nordeuropäische Einkäufer weiter
Outdoor fokussiert Einkäufer weiter