Schuhmarkt

Das Letzte 25/07

Vor 25 Jahren... ... startete die DAK/WMS in Zusammenarbeit mit DSI und örtlichen Fachhändlern eine bundesweite Fußmessaktion für Kinder. Die Ergebnisse nach der ersten Runde, an der 60 000 Kinder teilgenommen hatten: 40 % der Kinder trugen passende Schuhe; 10% liefen mit zu großen Schuhen herum; 50 % drückten ihre Schuhe zum Teil erheblich, weil sie ein bis vier (!) Nummern zu klein waren.

Vor 25 Jahren...

... startete die DAK/WMS in Zusammenarbeit mit DSI und örtlichen Fachhändlern eine bundesweite Fußmessaktion für Kinder. Die Ergebnisse nach der ersten Runde, an der 60 000 Kinder teilgenommen hatten: 40 % der Kinder trugen passende Schuhe; 10% liefen mit zu großen Schuhen herum; 50 % drückten ihre Schuhe zum Teil erheblich, weil sie ein bis vier (!) Nummern zu klein waren.

... warnte der Arbeitskreis Einzelhandel der Industrie- und Handelskammer zu Kiel davor, „durch Sonderaktionen in den Augen der Verbraucher unglaubwürdig zu werden“. Sommer- und Winterschlussverkäufe sollten beibehalten werden: allerdings sollte man diese „nicht durch vorzeitige Aktionen gefährden“.

... machte die flaue Konjunktur dem Einzelhandel zu schaffen. Konnten 1978 noch 5,20 DM (rd. 2,60 Euro) von jedem eingenommenen Hundertmarkschein als zu versteuernder Gewinn verbucht werden, so waren es jetzt nur noch knapp 4,20 DM (rd. 2,10 Euro). Gegenüber 1980, so die Schätzung Ende 1982, würde sich die Zahl der Unternehmenspleiten auf 1600 fast verdoppeln.

Den "letzten Rest" finden Sie wie immer hier.

PDF Artikel Download für Abonnenten:

Verwandte Themen
Kids Now Januar 2018
Muveo zufrieden mit Kids Now weiter
Screenshot: katag.net/
Katag wächst um über drei Prozent weiter
LDT Nagold „2. LDT-Summercamp-Warenkunde“
LDT veranstaltet „2. LDT-Summercamp-Warenkunde“ weiter
Lowa Außendienst Thomas Nakel
Thomas Nakel wechselt in den Lowa-Außendienst weiter
Expo Riva Schuh Gardasee Januar 2018
Gute Stimmung in Riva  weiter
Zalando Outlet Köln
Leipzig und Hamburg: Zalando eröffnet 2018 zwei Outlets weiter