Schuhmarkt

Karstadt erreicht Umsatzziel

Erstmals seit einem Jahrzehnt erreichten die Karstadt- Warenhäuser im vergangenen Jahr wieder einen Umsatzzuwachs. 03/06 hl

Erstmals seit einem Jahrzehnt erreichten die Karstadt- Warenhäuser im vergangenen Jahr wieder einen Umsatzzuwachs. Ausschlaggebend hierfür war nach Konzernangaben das gute Weihnachtsgeschäft 2005 in den Waren- und Sporthäusern des Karstadt/Quelle Konzerns. Für Thomas Middelhoff, Boss des Konzerns, wurde damit nicht nur die „Negativ-Spirale“ der letzten Jahre gestoppt, sondern gleichzeitig auch eine „Trendumkehr erreicht“. Im letzten Quartal des vergangen Jahres erhöhte sich der Umsatz in diesen Geschäftsbereichen um 1,2 Prozent auf 1,5 Milliarden Euro. Dagegen ging der Umsatzbereich der Versandsparte Neckermann und Quelle um weitere 5,3 Prozent auf 1,9 Milliarden Euro zurück. Für den Konzern wurde dabei das Umsatzziel des in Restrukturierung steckenden Geschäftsfelds aber erreicht, sein Negativtrend verlangsamt. Der Konzern-Gesamtumsatz im Berichtsjahr erreichte 15,7 Milliarden Euro. Für Middelhoff wurde damit im vergangenen Jahr das Umsatzziel des Konzerns erreicht. Beim Abbau der Schulden auf weniger als 2,6 Milliarden Euro habe der Konzern größere Fortschritte als erwartet gemacht, gab das Unternehmen bekannt. 03/06 hl

Verwandte Themen
Birkenstock London
Birkenstock ab sofort auch in London weiter
Sabu Laufgut Lerch Zusa
Erstes Laufgut-Geschäft in der Schweiz kommt weiter
Lukas Klose von Ara ist bundesbester Schuhfertiger weiter
GfK Konsumklimastudie Oktober 2017
GfK-Studie für Oktober: Konsumklima gibt leicht nach weiter
Schuhhaus Asmus Gabor Rosenheim
Schuhhaus Asmus besucht Gabor weiter
Saks Off 5th vereint ab 23. Nobvember auch in Amsterdam rund 750 Marken unter einem Dach – alles vom Kochlöffel bis hin zum Designer-Schnäppchen. Bild: Saks Off 5th
Zweiter Saks Off 5th für Holland weiter