Schuhmarkt

Shop-Expansion bei Gabor

50 Markenshops will Gabor bis Ende 2008 betreiben. Einige wichtige Flächen sind in Eigenregie geplant, wenn sich kein Partner findet. 23/06 Stephan Kraatz

Seit Anfang September führt Gabor einen ersten Brandstore unter Eigenregie in den Münchener Riem-Arkaden. Dem Pilotprojekt sollen noch bis zu zehn weitere Shops folgen, der Rest soll von Fachhandelspartnern betrieben werden. Dabei hat Gabor insbesondere gut frequentierte Plätze im Auge, an denen sich die Marke unterrepräsentiert sieht.

Neben dem Vorteil, seine Marken in ihrer ganzen Vielfalt darzustellen, will Gabor außerdem Erkenntnisse gewinnen, die direkt in die Kollektionsarbeit einfließen. Die Expansion des Shop- und Storekonzepts sieht eine Vielzahl von Neueröffnungen im In- und Ausland vor. Brandstores in Eigenregie sind in Österreich, Portugal und der Schweiz geplant. Weitere Shops folgen in Nürnberg und Flensburg sowie international in Paris, Aberdeen, Budapest, Riga, Moskau und Shanghai. Weltweit bestehen im Moment 331 Flächen, die Gabor jährlich um rund 50 neue Flächen aufstocken will. 23/06 Stephan Kraatz

Verwandte Themen
Kids Now Januar 2018
Muveo zufrieden mit Kids Now weiter
Screenshot: katag.net/
Katag wächst um über drei Prozent weiter
LDT Nagold „2. LDT-Summercamp-Warenkunde“
LDT veranstaltet „2. LDT-Summercamp-Warenkunde“ weiter
Lowa Außendienst Thomas Nakel
Thomas Nakel wechselt in den Lowa-Außendienst weiter
Expo Riva Schuh Gardasee Januar 2018
Gute Stimmung in Riva  weiter
Gabor Umsatz 2017 Schuhe
Gabor: Umsätze 2017 leicht gesunken weiter