Schuhmarkt

Erstes Shoepassion-Geschäft in Wien

Shoepassion eröffnete sein erstes Ladengeschäft in Wien. Mittlerweile existieren bereits zehn Stores in Deutschland, der Schweiz und Polen

Die Eröffnung eines Offline-Stores in der österreichischen Bundeshauptstadt Wien ist für den ehemals reinen Onlineshop Shoepassion die nunmehr elfte Filiale in Betrieb. Dies sei nur eine logische Konsequenz, denn „Die Österreicherinnen und Österreicher gehörten zu den ersten, die unseren deutschen Webshop nutzten. Vor einigen Jahren eröffneten wir für sie bereits online Shoepassion.at . Sie gehören mit zu unseren treuesten Kunden. Wir sind sehr stolz darauf, ab sofort in Wien mit einem eigenen Ladengeschäft vertreten zu sein“, erklärt Gründer und CEO des Berliner Unternehmens, Tim Keding.

In exklusiver Lage im Zentrum Wiens wird es zukünftig auf 65 Quadratmetern über 230 Schuhmodelle für schuhbegeisterte Damen und Herren geben. Eines der größten Store-Lager des Unternehmens sorgt dafür, dass beliebte Modelle und gängige Größen nie ausverkauft sein werden. Ein besonderes Highlight sind die exklusiven Meisterwerke aus dem Hause »Heinrich Dinkelacker«. Die hier gezeigte Kollektion ist die größte Österreichs.

Verwandte Themen
Schuhe sind nicht neu bei Wilvorst, aber ein gutes Zusatzgeschäft, das in die Domäne des Schuhfachhandel eindringt. Bild: Wilvorst
Hochzeits-Outfit komplett von Wilvorst weiter
Gemessen an der Nutzerdichte rangiert Deutschland bei Zentrada unter den Beschaffungs-Spitzenreitern in Europa. Grafik: Zentrada Europe
Warenbeschaffung online auf dem Vormarsch weiter
Undercover-Käufer bewerteten mobile Webseiten, native Apps und In-Store-Erfahrungen bei 140 bekannten Luxus-, Lifestyle- und Bekleidungsmarken. Dabei wurde nur eine schleppende Fokussierung auf das Thema Omnichannel erkannt. Die Ergebnisse zeigen beim Ang
Omnichannel-Potenzial ausbaufähig weiter
Deloitte Weihnachtsgeschäft Einzelhandel
Laut Deloitte darf sich der Einzelhandel auf Weihnachten freuen weiter
IFH Services im Online-Handel Studie
Online-Handel: Kleine und mittlere Händler haben Nachholbedarf weiter
Zalando-Vorstand Rubin Ritter
Zalando mit vorläufigen Quartalszahlen weiter