Schuhmarkt

Xsensible mit Shops in China, Japan & Singapur

Die niederländische Marke Xsensible eröffnet im Frühjahr 2007 zusammen mit wichtigen Kunden elf Shop-in-Shops in Asien. 02/07 Stephan Kraatz

Die niederländische Marke Xsensible eröffnet im Frühjahr 2007 zusammen mit wichtigen Kunden elf Shop-in-Shops in Asien.

Acht Shops entfallen auf China, zwei auf Japan und einer wird in Singapur seine Pforten öffnen. Die lokalen Partner sind starke, am Markt etablierte Kunden. Durch die Wahl der Standorte in wichtigen Einkaufszentren und Warenhäusern will Xsensible vor allem die Zielgruppe „aktive, arbeitende Frau mit einem stressigen Tagesablauf“ erreichen. 02/07 Stephan Kraatz

Verwandte Themen
Mephisto Patta Kooperation limited Edition
Mephisto setzt Kooperation mit Patta fort weiter
E-Ladestation im Hessen-Center Frankfurt. Foto: ECE
ECE lädt ein zum Laden weiter
ANWR Zukunftsthemen für den Handel
ANWR: den Händler bei Marktveränderungen begleiten weiter
Foto: Anika Schuh
Insolvenzverfahren über Anika Schuh eröffnet weiter
Dank des My-Post-24-Automaten holen Onlineshopper von Jelmoli ihre Lieferungen zu jeder Tages- oder Nachtzeit ab. Fotos: Jelmoli
Jelmoli eröffnet Abholboxen weiter
Gut besetzter Hauptsaal der Casino-Gesellschaft in Wiesbaden. Foto: jal
Erfolgreiche Schuhe24-Tagung weiter