Schuhmarkt

UGG eröffnet ersten Flagship Store

Die australische Marke UGG hat im Dezember ihren weltweit ersten Flagship Store im angesagten New Yorker Stadtteil Soho eröffnet. 02/07 Stephan Kraatz

Die australische Marke UGG hat im Dezember ihren weltweit ersten Flagship Store im angesagten New Yorker Stadtteil Soho eröffnet.

Der Hersteller hochwertiger Lammfellschuhe und -accessoires präsentiert auf 200 Quadratmetern sein Produktsortiment aus Boots, Casuals, Slippern, Handtaschen und Accessoires. Erstmals sind auch Jacken und Westen im Angebot, die allerdings vorläufig nur für den US-Markt produziert werden. Connie Rishwain, UGG-Präsidentin, kündigt weitere Shoperöffnungen in europäischen Metropolen, unter anderem in London und Amsterdam, an. In Deutschland will UGG bis 2008/2009 mit einem Monobrand-Shop vertreten sein. 02/07 Stephan Kraatz

Verwandte Themen
Roeckl Eck München
München: Roeckl-Eck nach Umbau wiedereröffnet weiter
Hoffmann Group aus München errant den 1. Platz beim Deichmann-Förderpreis in Kategorie I – Berufliche Förderung durch Unternehmen. 2. v.l. Nazan Eckes, ganz rechts Heinrich Deichmann. Foto: Deichmann
Deichmann-Förderpreise vergeben weiter
Jamaika gescheitert DIHK HDE Der Mittelstandsverbund
Jamaika ist gescheitert – das sagt die Branche weiter
Birkenstock London
Birkenstock ab sofort auch in London weiter
Sabu Laufgut Lerch Zusa
Erstes Laufgut-Geschäft in der Schweiz kommt weiter
Alibaba Singles Day 11.11.
Alibaba macht sich den 11.11. zunutze weiter