Schuhmarkt

UGG eröffnet ersten Flagship Store

Die australische Marke UGG hat im Dezember ihren weltweit ersten Flagship Store im angesagten New Yorker Stadtteil Soho eröffnet. 02/07 Stephan Kraatz

Die australische Marke UGG hat im Dezember ihren weltweit ersten Flagship Store im angesagten New Yorker Stadtteil Soho eröffnet.

Der Hersteller hochwertiger Lammfellschuhe und -accessoires präsentiert auf 200 Quadratmetern sein Produktsortiment aus Boots, Casuals, Slippern, Handtaschen und Accessoires. Erstmals sind auch Jacken und Westen im Angebot, die allerdings vorläufig nur für den US-Markt produziert werden. Connie Rishwain, UGG-Präsidentin, kündigt weitere Shoperöffnungen in europäischen Metropolen, unter anderem in London und Amsterdam, an. In Deutschland will UGG bis 2008/2009 mit einem Monobrand-Shop vertreten sein. 02/07 Stephan Kraatz

Verwandte Themen
Erstes Shoepassion-Geschäft in Wien weiter
Marc O'Polo Stiftung spendet 50.000 Euro an Pro Arbeit weiter
Neue Inneneinrichtung bei Shoe4You in Stuhr-Brinkum
Shoe4You an drei Standorten mit neuem Design weiter
Chic Shanghai ante portas weiter
CCC Schuhmode expandiert kräftig weiter
Die Inhaber der Langel Schuhe GmbH: Sandra und ihr Bruder Lutz Langel
Langel Schuhe mit neuem Konzept weiter