Schuhmarkt

Deichmann erweitert Lager

Die Heinrich Deichmann Schuhe GmbH & Co. KG wird wegen der Elefanten-Kinderschuhkollektion das Zentrallager in Bottrop für annähernd 12 Millionen Euro erweitern.

Weitere 32 Millionen sollen im laufenden Jahr in die Modernisierung der deutschen Filialen investiert werden, teilten Seniorchef Dr. Heinz-Horst Deichmann und Geschäftsführer Heinrich Deichmann bei der Präsentation der neuen Kinderschuhkollektion mit. NRW-Ministerpräsident Jürgen Rüttgers erhielt bei diesem Anlass 100 Paar „Elefantenschuhe“, die er später persönlich als Spende an das „Friedensdorf Oberhausen“ weitergab.

07/06

Verwandte Themen
Neue Inneneinrichtung bei Shoe4You in Stuhr-Brinkum
Shoe4You an drei Standorten mit neuem Design weiter
CCC Schuhmode expandiert kräftig weiter
Die Inhaber der Langel Schuhe GmbH: Sandra und ihr Bruder Lutz Langel
Langel Schuhe mit neuem Konzept weiter
Schuhhaus Hofstetter eröffnet nach Umbau weiter
In seiner Online-Version verbindet Deichmanns Kunden-Magazin Shoe Fashion Mode-Information mit dem eigenen Online-Shop. Bild: eichmann
Deichmann-Kunden lesen digital weiter
Görtz eröffnet neue Filiale in München weiter