Schuhmarkt

Geschäftsergebnis von Timberland

Timberland gibt ein gutes Geschäftsergebnis für das vierte Quartal und das Jahresergebnis 2005 bekannt. Umsatz und Aktienwert steigen. Die Timberland Company verzeichnet Rekordeinkünfte für 2005. GDS-Special 05/06 Stephan Kraatz

Timberland gibt ein gutes Geschäftsergebnis für das vierte Quartal und das Jahresergebnis 2005 bekannt. Umsatz und Aktienwert steigen. Die Timberland Company verzeichnet Rekordeinkünfte für 2005. Der Umsatz steigerte sich im Vergleich zum Vorjahr um 4,3 Prozent auf 1,56 Mrd. US-Dollar und damit erhöhte sich der Gewinn pro Aktie um 13,6 Prozent auf 2,43 US-Dollar. Die starken Abverkäufe (+8,2 Prozent) des vierten Quartals im internationalen Markt, insbesondere in Europa und Asien, konnten den Umsatzverlust (–2,2 Prozent) durch Wechselkurse mehr als ausgleichen. Gleichzeitig stiegen die Verkaufszahlen im Herren- und Kinderschuh-Segment, nur die Damenschuhe gaben leicht nach. Die Umstrukturierung des karibischen Lieferantenmarkts wurde ebenfalls im letzten Quartal 2005 abgeschlossen und die Kosten von1,7 Mio. US-Dollar vor Jahresschluss verbucht. Der Quartalsabschluss weist verfügbare Barmittel von 213,2 Mio. US-Dollar bei nicht vorhandenen Außenständen aus. GDS-Special 05/06 Stephan Kraatz

Verwandte Themen
Foto: Sympatex
Sympatex stoppt Gores Aussagen zu PTFE weiter
Foto: Zalando
Zalando trotz Umsatzplus im Abwärtsgang weiter
Bugatti Athleisure Fashion Runner
Bugatti goes Athleisure weiter
Christian Ast, neuer Key Account Manager Ecco Germany
Ecco mit neuem Key Account Manager weiter
Skechers Sport & Schuh Mücke Kooperation Fitness
Skechers und Mücke kooperieren weiter
Ricosta Fachhandel Social Media Coaching
Ricosta schult Fachhandel in Social Media weiter