Schuhmarkt

Samsonite mit deutschem black label Store

Direkt an der prominentesten Einkaufsstraße Berlins liegt die neue, exklusive Shoppingadresse für die Samsonite black label Kollektion. 11/06 Linda Bleser

In edlem, modernem Interieur werden die neusten Kollektionen der Premium-Marke Samsonite black label präsentiert. Das Store-Konzept spiegelt die globale Neuausrichtung des Unternehmens wieder: Mit neuem Führungsteam, neuer Vision und neuen Kollektionen will sich das Unternehmen nachhaltig im Premium-Segment positionieren und sich den Bedürfnissen und Wünschen moderner Cosmopoliten anpassen.

Samsonite bietet unter der Bezeichnung black label Premium- Kollektionen für genussvoll Reisende mit besonderem Anspruch. Die exklusiven Modelle verkörpern Großzügigkeit und Individualität, basierend auf geschmackvollem Stil und handwerklichem Geschick. Auch Schauspielerin Christiane Paul, die bei der Eröffnung des Samsonite Stores war, zeigte sich von den Produkten begeistert. „Da ich beruflich und privat sehr viel unterwegs bin, weiß ich zuverlässiges und modernes Reisegepäck absolut zu schätzen.“

Designt wurde der black label Store von einem der global führenden Architekturbüros Guillot+architects (G+a) unter der Leitung des renommierten Architekten Nicholas Guillot. Asymmetrische Schaufenster, die modular aufgebaut sind, strahlen durch ihre schwarzen Rahmen eine natürliche Eleganz aus und bieten größtmögliche Flexibilität bei der Produktpräsentation. Durch ein Zusammenspiel von Licht und Schatten lassen sich unterschiedliche Effekte erzielen, die Leichtigkeit oder Solidität, Leere oder Fülle zum Ausdruck bringen. Individuell können die Schaufenster an Jahreszeiten oder unterschiedliche Kollektionen angepasst werden.

Auch der Innenbereich des Ladens spiegelt Klarheit und Eleganz wieder: Schwarz und Weiß, Yin und Yang. Durch verschiedene Module in unterschiedlichen Größen, kann das Interieur individuell auf die Ausstellerstücke eingestellt werden. Mit Farben zu spielen harmonisiert mit den neuen Kollektionen. „Der neue Slogan "Life`s a Journey" drückt die Wandlung und Zukunft der Marke aus und symbolisiert gleichzeitig die Rolle, die Samsonite in dem facettenreichen Leben von modernen Reisenden einnimt.“, heißt es von Samsonite. Die Eröffnung weiterer Stores von Samsonite black label ist noch in 2006 geplant, unter anderem in den Metropolen Moskau und London. 11/06 Linda Bleser

Verwandte Themen
Lowa Außendienst Thomas Nakel
Thomas Nakel wechselt in den Lowa-Außendienst weiter
Humanic in Linz. Foto: Leder&Schuh
Umsatzsteigerung bei Leder & Schuh weiter
Snipes Adidas Originals Pop-up-Stores Adicolor
Snipes und Adidas Originals eröffnen drei Pop-up-Stores weiter
Homeboy Urban Styles Vertrieb Distribution Fashion
Urban Styles vertreibt Homeboy in DACH weiter
Schuhplus verzeichnet 35% Umsatzgewinn
Spezialversender Schuhplus bilanziert Umsatzrekord weiter
München bekommt eine weitere Görtz-Filiale. Foto: Görtz (Görtz im Olympiazentrum)
Neuer Görtz-Flagship-Store in München geplant weiter