Schuhmarkt

Gabors neues Shopkonzept auf der GDS

Auf der kommenden GDS präsentiert Gabor, Rosenheim, eine neue Shop-Generation. 04/08 Ilona Sauerbier

Auf der kommenden GDS präsentiert Gabor, Rosenheim, eine neue Shop-Generation.

Mit dem neuen,von der D’Art Design Gruppe entwickelten und von Real Ladenbau realisierten Shop-&-Store-Konzept möchten die Rosenheimer ihre Marktstellung unterstreichen und das Raumerlebnis stärker herausheben. „Mit dem Shop-&-Store- Konzept werden Markenimage und Markenwert wirksam in Szene gesetzt“, sagt Gabor-Shopexperte Rudolf Friedel.

Integriert sind großflächige, saisonal wechselnde Imageposter und Aktionsflächen für Highlight-Präsentationen.Getreu dem Marketing-Credo „You never get a second chance to make a first impression“ setzt Gabor auf „eine ästhetische Gesamtanmutung, die sich am Zeitgeist orientiert“. Hochwertige Materialien und ein abgestimmtes, kontrastreiches Farbkonzept unterstützen dies. Klar strukturierte Flächen stehen für eine qualifizierte Markendarstellung und ein geordnetes Warenbild.

Erste Läden und Flächen nach dem neuen Konzept sind in Planung. Münchens neues Einkaufszentrum Mira wird der erste Standort sein. Auch der Mustershop in der Zentrale Rosenheim wird nach dem neuen Konzept umgestaltet. 2008 sollen 50 Shop-in-Shops im neuen Design installiert werden. 04/08 Ilona Sauerbier

Verwandte Themen
Deloitte Weihnachtsgeschäft Einzelhandel
Laut Deloitte darf sich der Einzelhandel auf Weihnachten freuen weiter
OrthoExtra by SchuhMarkt Leserumfrage
OrthoExtra: Ihre Meinung ist uns wichtig! weiter
Lloyd Shoes Concept Store München
Lloyd Shoes überarbeitet Münchner Concept Stores weiter
ECE Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg
ECE-Initiative startet in Hamburger Einkaufszentrum weiter
Otto-Zentrale in Hamburg
Otto-Wachstumsstrategie geht auf weiter
Yumalove ist auf Deutschland Tour weiter