Schuhmarkt

Tom Tailor verlängert Vertrag

Die Zusammenarbeit der Tom Tailor GmbH, Hamburg, und der Intermedium B.V. wird fortgesetzt. 04/06 Peter Skop

Die Zusammenarbeit der Tom Tailor GmbH, Hamburg, und der Intermedium B.V. wird fortgesetzt. Die laufenden Lizenzverträge wurden bis zum 31. Dezember 2009 verlängert. Die Verantwortung für die Schuh-Lizenz liegt damit weiter bei einer Tochter der Intermedium, der Footwear International B.V. Diese wurde im August 2002 zum Aufbau des Lizenz- und Markengeschäftes gegründet und übernahm zu diesem Zeitpunkt auch die Lizenz für Tom Tailor Shoes. Nach Unternehmensangaben gehört die Schuh-Lizenz zu den erfolgreichsten und umsatzstärksten Lizenzen der Tom Tailor GmbH. Außer in Deutschland und den Niederlanden werden die Kollektionen in 37 weitere Länder verkauft. 04/06 Peter Skop

Verwandte Themen
Lowa Außendienst Thomas Nakel
Thomas Nakel wechselt in den Lowa-Außendienst weiter
Humanic in Linz. Foto: Leder&Schuh
Umsatzsteigerung bei Leder & Schuh weiter
Snipes Adidas Originals Pop-up-Stores Adicolor
Snipes und Adidas Originals eröffnen drei Pop-up-Stores weiter
Homeboy Urban Styles Vertrieb Distribution Fashion
Urban Styles vertreibt Homeboy in DACH weiter
Schuhplus verzeichnet 35% Umsatzgewinn
Spezialversender Schuhplus bilanziert Umsatzrekord weiter
München bekommt eine weitere Görtz-Filiale. Foto: Görtz (Görtz im Olympiazentrum)
Neuer Görtz-Flagship-Store in München geplant weiter