Schuhmarkt

Family Store in Köln eröffnet

Die internationale Modemarke Mexx präsentiert sich in Köln, Schildergasse 46–48, im neuen Look. 23/07 Lisa Dartmann

Die internationale Modemarke Mexx präsentiert sich in Köln, Schildergasse 46–48, im neuen Look.

Der Family Store bietet Mode für Women, Men, Youth plus Bags und Accessoires und ist mit einer Verkaufsfläche von 611 qm deutschlandweit der größte Store. Das neue Store-Konzept von Mexx vermittelt ein anspruchsvolles und angenehmes Einkaufserlebnis. Der Store ist offen gestaltet, die Kollektionen sind ansprechend präsentiert, so dass sich die Kunden gleich „wie zu Hause fühlen“ und zurechtfinden.

Für eine ansprechende Atmosphäre sorgen natürliche Materialien wie Steinböden und Bauelemente aus Holz, die mit Glas und poliertem Chrom kombiniert werden. Das Store-Konzept wurde von Mexx-Architekten in Zusammenarbeit mit der italienischen Innenarchitektin Michela Fabbri entwickelt. Das neue Store-Konzept wurde in Deutschland bereits in Köln, München, Leipzig, Lübeck und Oberhausen umgesetzt. Insgesamt gibt es hier 97 Mexx-Stores, weitere 17 sind im nächsten Jahr geplant. 23/07 Lisa Dartmann

Verwandte Themen
Erstes Shoepassion-Geschäft in Wien weiter
Marc O'Polo Stiftung spendet 50.000 Euro an Pro Arbeit weiter
Neue Inneneinrichtung bei Shoe4You in Stuhr-Brinkum
Shoe4You an drei Standorten mit neuem Design weiter
Chic Shanghai ante portas weiter
CCC Schuhmode expandiert kräftig weiter
Die Inhaber der Langel Schuhe GmbH: Sandra und ihr Bruder Lutz Langel
Langel Schuhe mit neuem Konzept weiter