Schuhmarkt

Uterqüe im 2.Halbjahr

Die Inditex-Gruppe (Zara) kündigt die Einführung ihrer Accessoires-Vertriebsschiene Uterqüe für das zweite Halbjahr an. 10/08 Peter Skop

Die Inditex-Gruppe (Zara) kündigt die Einführung ihrer Accessoires-Vertriebsschiene Uterqüe für das zweite Halbjahr an.

Hier sollen Handtaschen, Schuhe, Lederwaren, Schmuck und andere Accessoires wie Schals, Brillen oder Hüte gemeinsam mit ausgewählter Bekleidung angeboten werden. Die Kollektion wird vollständig vom Uterqüe-Design-Team entworfen. Es sollen 20 bis 30 Geschäfte im Jahr eröffnet werden. Start wird zunächst in Spanien,Portugal und Griechenland sein. 10/08 Peter Skop

Verwandte Themen
Neue Inneneinrichtung bei Shoe4You in Stuhr-Brinkum
Shoe4You an drei Standorten mit neuem Design weiter
Chic Shanghai ante portas weiter
CCC Schuhmode expandiert kräftig weiter
Die Inhaber der Langel Schuhe GmbH: Sandra und ihr Bruder Lutz Langel
Langel Schuhe mit neuem Konzept weiter
Schuhhaus Hofstetter eröffnet nach Umbau weiter
Görtz eröffnet neue Filiale in München weiter