Schuhmarkt
Adidas hat sein erstes Großprojekt aus der Speedfactory vorgestellt: den AM4. (Foto: Adidas)
Adidas hat sein erstes Großprojekt aus der Speedfactory vorgestellt: den AM4. (Foto: Adidas)

Adidas zeigt neuen Laufschuh aus der Speedfactory

Adidas hat das erste Großprojekt aus seiner Speedfactory-Anlage in Ansbach vorgestellt: Die Präsentation der Laufschuh-Serie AM4 markiere einen bedeutenden Moment für die Marke mit den drei Streifen hinsichtlich der Produktion der Zukunft.

In der Speedfactory werden nach Angaben von Adidas „hoch funktionale Sportartikel schneller als je zuvor hergestellt“. Sie ist mit dem Launch von AM4 nun voll in Betrieb. Eine zweite Anlage in Atlanta, USA, werde bald eröffnet, kündigt Adidas an.

Den ersten Schuh der AM4-Serie, der Adidas Made For London (AM4LDN), hat die Marke speziell auf die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs zugeschnitten. Weitere AM4-Modelle für die Städte Paris, Los Angeles, New York, Tokio und Shanghai werden in den kommenden Monaten folgen.

Und so beschreibt Adidas seinen neuen Schuh: „Der AM4 ist ein vielseitiger Laufschuh für lange und kurze Strecken und die häufig wechselnden Untergründe, die für eine Großstadt typisch sind. Der Schuh, der über Features wie die Boost-Dämpfungstechnologie oder die Torsion Bar verfügt, wurde in enger Zusammenarbeit mit Running-Influencern aus London entwickelt und auf ihre Wünsche und Bedürfnisse zugeschnitten. In die Konzeption und den Entwicklungsprozess der AM4-Modelle fließen zudem Athletendaten ein. Das AM4-Projekt wird im fortwährenden BETA-Modus betrieben, um das Feedback von Konsumenten für die weitere Produktentwicklung zu berücksichtigen.“

Der AM4PAR, der Runningschuh für Paris, wird am 26. Oktober folgen. Die Modelle für Los Angeles (AM4LA), New York (AM4NYC), Tokio (AM4TKY) und Shanghai (AM4SHA) erscheinen im Verlauf des nächsten Jahres.

Verwandte Themen
Schuhe sind nicht neu bei Wilvorst, aber ein gutes Zusatzgeschäft, das in die Domäne des Schuhfachhandel eindringt. Bild: Wilvorst
Hochzeits-Outfit komplett von Wilvorst weiter
Gemessen an der Nutzerdichte rangiert Deutschland bei Zentrada unter den Beschaffungs-Spitzenreitern in Europa. Grafik: Zentrada Europe
Warenbeschaffung online auf dem Vormarsch weiter
Deloitte Weihnachtsgeschäft Einzelhandel
Laut Deloitte darf sich der Einzelhandel auf Weihnachten freuen weiter
Oliver Schroll, neuer Director of Sales and Marketing bei Bree
Oliver Schroll steigt bei Bree ein weiter
Asics-Sohle aus der Microwelle weiter
ECE Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg
ECE-Initiative startet in Hamburger Einkaufszentrum weiter