Schuhmarkt

Caprice in Warschau

Zum Auftakt der Sommersaison wählte Caprice in Pirmasens eine besondere Location. Die neue Damenschuhkollektion wurde erstmals in der osteuropäischen Modehauptstadt Warschau präsentiert. 01/08 san

Zum Auftakt der Sommersaison wählte Caprice in Pirmasens eine besondere Location. Die neue Damenschuhkollektion wurde erstmals in der osteuropäischen Modehauptstadt Warschau präsentiert.

Neben optischen Trends stand dabei die unter dem Slogan „Laufen auf Luft“ vermarkteten, europaweit geschützten Wellness-Innovationen im Mittelpunkt. Die Schuhe zeichnen sich durch perfekte Dämpfung, Flexibilität, Abrolleigenschaften, Isolierung, Leichtigkeit und Klimaregulierung aus. Caprice hat in diesem Jahr erstmals mehr als 2,5 Millionen Schuhe in Europa verkauft. Dabei wurde der Umsatz um mehr als 30 Prozent gesteigert. 01/08 san

Verwandte Themen
Roeckl Eck München
München: Roeckl-Eck nach Umbau wiedereröffnet weiter
Hoffmann Group aus München errant den 1. Platz beim Deichmann-Förderpreis in Kategorie I – Berufliche Förderung durch Unternehmen. 2. v.l. Nazan Eckes, ganz rechts Heinrich Deichmann. Foto: Deichmann
Deichmann-Förderpreise vergeben weiter
Jamaika gescheitert DIHK HDE Der Mittelstandsverbund
Jamaika ist gescheitert – das sagt die Branche weiter
Birkenstock London
Birkenstock ab sofort auch in London weiter
Sabu Laufgut Lerch Zusa
Erstes Laufgut-Geschäft in der Schweiz kommt weiter
GfK Konsumklimastudie Oktober 2017
GfK-Studie für Oktober: Konsumklima gibt leicht nach weiter