Schuhmarkt
Delphine Mousseau, Vice President Markets bei Zalando
Delphine Mousseau, Vice President Markets bei Zalando

Zalando bereitet sich auf Black Friday vor

Zalando bietet während der Cyberweek und zum Black Friday Rabatte auf eine große Auswahl aktueller Looks und läutet damit die Vorweihnachtszeit ein.

Zalando, Onlineplattform für Mode und Schuhe, bereitet sich auf den Black Friday am 24. November vor. „Black Friday ist für modebegeisterte Kunden mittlerweile ein relevanter Einkaufstag im Jahr und somit auch fester Bestandteil unserer Aktivitäten zu Beginn der festlichen Jahreszeit”, sagt Delphine Mousseau, Vice President Markets bei Zalando.

Auf Zalando.de gebe es einen 20-Prozent-Coupon auf eine große Auswahl an Kleidung, Schuhen und Accessoires – auch auf bereits reduzierte Ware. Außerdem gebe man schon ab Montag einen Vorgeschmack auf das Angebot: Täglich würden wechselnde Produktgruppen aus den Bereichen Premium, Sport, Winter- und Partymode bereits zum Black Friday Preis zu haben sein, ergänzt Delphine Mousseau. Alle Aktivitäten rund um den Black Friday werden bei Zalando je nach Markt unterschiedlich initialisiert und lokal ausgespielt. Kunden der Zalando-Online-Stilberatung Zalon können sich von Black Friday bis Cyber Monday (27. November) über 20-Prozent Rabatt auf ihre Style Box freuen. Innerhalb des Shopping-Clubs Zalando-Lounge erhalten Kunden auf bereits rabattierte Verkaufsaktionen zusätzlich einen 10-Prozent-Coupon.

Mit einem umfangreichen Sortiment von nahezu 2.000 Marken und mehr als 250.000 Produkten ist Zalando eine stark genutzte Anlaufstelle für Modeliebhaber in Europa. Täglich werden nach Unternehmensangaben über 860 Produkte aktiviert – 95 Prozent brandneue Artikel jede Saison. Zusammen mit seinen Partnern kreiere Zalando einen auf jeden Kunden zugeschnittenen Service und liefere so Inspirationen für Mode-Vorreiter genauso wie für Streetstyle-Liebhaber oder Klassiker.

Black Friday wurde im vergangenen Jahr bereits sehr gut angenommen, heißt es. Da die Beliebtheit von Onlineshopping weiter wachse und Zalando mittlerweile mehr als 22 Millionen aktive Kunden auf seine Onlineplattform ziehe, könne der Black Friday 2017 den letztjährigen Rekord von über 1.500 Bestellungen pro Minute knacken, heißt es optimistisch.

Verwandte Themen
Shoepassion Heinrich Dinkelacker Übernahme 1 Jahr danach
Ein Jahr nach Verkauf: So geht es Dinkelacker heute weiter
Birkenstock will Amazon in Europa nicht mehr beliefern weiter
Mirapodo schnitt in der EHI-Analyse am besten ab. Screenshot: Mirapodo.de
Online-Schuhgeschäfte haben Nachholbedarf weiter
Foto: visitbrussels.be
EuGH billigt Verkaufsverbote für Luxuswaren weiter
Screenshot: Gabor.de
Gabor bietet Händlern Online-Marktplatz weiter
v.l.: Dominik Benner (Schuhe24), Thomas Harmes (Mifitto), Dominic Köhler (Mifitto). Foto: Schuhe24
Schuhe24 und Mifitto kooperieren weiter