Schuhmarkt

Neue More & More-Lizenz

Ohne Reibungsverluste ist für den neuen Lizenznehmer der More & More-Schuhe, die Kirner Müller & Meirer Gruppe, der Start in die Ordersaison F/S 2006 verlaufen. „Unsere Kunden beurteilen die neue Kollektion sehr gut”, sagte der Vertriebsleiter für More & More-Schuhe, Gustav Springmann. 26.08.05

Ohne Reibungsverluste ist für den neuen Lizenznehmer der More & More-Schuhe, die Kirner Müller & Meirer Gruppe, der Start in die Ordersaison F/S 2006 verlaufen. „Unsere Kunden beurteilen die neue Kollektion sehr gut”, sagte der Vertriebsleiter für More & More-Schuhe, Gustav Springmann.Die durch den Lizenzwechsel von der Detmolder Wortmann-Gruppe zu Müller & Meirer ausgelösten Unsicherheiten bei den Händlern seien weitgehend ausgeräumt. „Wir sind in Deutschland mit sechs Außendienstmitarbeitern in sechs SOCs vertreten. Für den europäischen und den US-amerikanischen Markt beschäftigen wir zusätzliches Personal”, sagte Springmann, der zuvor acht Jahre lang den Vertrieb bei Audley koordinierte. 26.08.05 kaz

Verwandte Themen
Delphine Mousseau, Vice President Markets bei Zalando
Zalando bereitet sich auf Black Friday vor weiter
Benci Brothers Flagshipstore Zürich
Benci Brothers eröffnet Flagshipstore in Zürich weiter
Birkenstock London
Birkenstock ab sofort auch in London weiter
Sabu Laufgut Lerch Zusa
Erstes Laufgut-Geschäft in der Schweiz kommt weiter
CCC Schuhmode Österreich Eröffnung
CCC Schuhmode eröffnet dritte Kärnten-Filiale weiter
Van Bommel Shop-in-Shop Dodenhof
Floris van Bommel eröffnet Shop-in-Shop bei Dodenhof weiter