Schuhmarkt

Kommentar 03/06: Stadtansichten

Eine Renaissance der Innenstädte prophezeite der Zeit- Feuilletonredakteur Hanno Rauteberg beim Sabu-Business-Forum. 03/06

Peter Skop, ChefredakteurEine Renaissance der Innenstädte prophezeite der Zeit- Feuilletonredakteur Hanno Rauteberg beim Sabu-Business-Forum. Gute Gründe sprechen dafür, wie die Bündelung sozialer und kultureller Angebote im Stadtkern oder die Ermöglichung neuer Wohnformen auf Konversionsflächen. Eine Rückkehr der Menschen von den Rändern der Städte könnte die Bedeutung der Innenstadt als lebendiges Zentrum stärken. Dies wird ein Prozess sein, der etliche Jahre, wenn nicht gar Jahrzehnte, dauert.. Die neue Rolle der Innenstadt könnte durch ein Instrumentarium gefördert werden, dessen Anwendung derzeit beispielsweise in Gießen erprobt wird. Noch sind die Business Improvement Districts (BID) nicht genehmigt. Aber hier deutet sich an, wie in verlässlicher Selbstverwaltung Gebiete für ihre prosperierende Zukunft kämpfen können, ohne auf irgendwelche Lösungen von „oben“ warten zu müssen. Die Rückbesinnung auf die eigenen Stärken fördert die Vielfalt, die die Menschen sich wünschen. 03/06 Peter Skop

Verwandte Themen
Schuhe sind nicht neu bei Wilvorst, aber ein gutes Zusatzgeschäft, das in die Domäne des Schuhfachhandel eindringt. Bild: Wilvorst
Hochzeits-Outfit komplett von Wilvorst weiter
Wer einfach einen Black Friday Sale veranstaltet, ohne sich rechtlich abzusichern, begibt sich in unsicheres Fahrwasser. Bild: Thinkstock
„Black Friday“ markenrechtlich geschützt weiter
Gemessen an der Nutzerdichte rangiert Deutschland bei Zentrada unter den Beschaffungs-Spitzenreitern in Europa. Grafik: Zentrada Europe
Warenbeschaffung online auf dem Vormarsch weiter
Undercover-Käufer bewerteten mobile Webseiten, native Apps und In-Store-Erfahrungen bei 140 bekannten Luxus-, Lifestyle- und Bekleidungsmarken. Dabei wurde nur eine schleppende Fokussierung auf das Thema Omnichannel erkannt. Die Ergebnisse zeigen beim Ang
Omnichannel-Potenzial ausbaufähig weiter
Deloitte Weihnachtsgeschäft Einzelhandel
Laut Deloitte darf sich der Einzelhandel auf Weihnachten freuen weiter
IFH Services im Online-Handel Studie
Online-Handel: Kleine und mittlere Händler haben Nachholbedarf weiter