Schuhmarkt

Kommentar 05/06 (GDS-Special): Elefanten-Nachorder

Deichmann wird dem Schuhfachhandel eine Fachhandelskollektion an Elefanten- Kinderschuhen zur Saison Herbst/Winter 2006/07 anbieten. Allerdings beginnt die Order über das Internet erst am 10. April, wenn die Kinderschuh-Bestellungen normalerweise längst gelaufen sind.

Peter Skop, ChefredakteurDeichmann wird dem Schuhfachhandel eine Fachhandelskollektion an Elefanten- Kinderschuhen zur Saison Herbst/Winter 2006/07 anbieten. Allerdings beginnt die Order über das Internet erst am 10. April, wenn die Kinderschuh-Bestellungen normalerweise längst gelaufen sind. Deichmann begründet dies mit terminlichen Zwängen. Man habe seine Zeit gebraucht zur Erstellung der Kollektion seit Übernahme der Lizenz im vergangenen Jahr. Deshalb sei es auch nicht möglich gewesen, bereits eine Frühjahr-Sommer-Kollektion anzubieten. Mindestens zwei Punkte erscheinen zumindest fragwürdig: der späte Termin und die Art der Präsentation. Soll sich der Händler solange Limit frei halten, mit dem Risiko, dass ihm die Kollektion dann doch nicht gefällt? Gehört es nicht zur Order, die Produkte einer genauen Prüfung zu unterziehen, sie anzufassen? Wer Elefanten-Schuhe will, muss sich auf das Qualitätsversprechen Deichmanns verlassen. GDS-Special Peter Skop

Verwandte Themen
Undercover-Käufer bewerteten mobile Webseiten, native Apps und In-Store-Erfahrungen bei 140 bekannten Luxus-, Lifestyle- und Bekleidungsmarken. Dabei wurde nur eine schleppende Fokussierung auf das Thema Omnichannel erkannt. Die Ergebnisse zeigen beim Ang
Omnichannel-Potenzial ausbaufähig weiter
Deloitte Weihnachtsgeschäft Einzelhandel
Laut Deloitte darf sich der Einzelhandel auf Weihnachten freuen weiter
IFH Services im Online-Handel Studie
Online-Handel: Kleine und mittlere Händler haben Nachholbedarf weiter
OrthoExtra by SchuhMarkt Leserumfrage
OrthoExtra: Ihre Meinung ist uns wichtig! weiter
Dr. Dominik Benner ist jetzt auch digitaler Dienstleister für den Verbund der GMS-Händler.
GMS schließt digitale Partnerschaft weiter
Matthias Linn
Neuer Geschäftsführer bei Hagemeyer weiter