Schuhmarkt

Nachgefragt bei ...

...Gerhard Weber: Wie wichtig sind Schuhe für eine Lifestyle-Marke? SchuhMarkt Trends & Mode sprach mit Gerhard Weber, Vorstandsvorsitzender der Gerry Weber International AG, über die Rolle von Lizenzen im Modegeschäft. 06/05

...Gerhard Weber: Wie wichtig sind Schuhe für eine Lifestyle-Marke? SchuhMarkt Trends & Mode sprach mit Gerhard Weber, Vorstandsvorsitzender der Gerry Weber International AG, über die Rolle von Lizenzen im Modegeschäft SchuhMarkt: Sie haben wieder eine Gerry-Weber-Lizenz für Schuhe vergeben. Warum? Gerhard Weber: Strategisch gesehen sind wir auf dem besten Wege, ein globaler Lifestyle Konzern zu werden. Wir meinen mit Lifestyle alles, was eine Frau mit unserer Mode verbindet. Schuhe gehören unbedingt dazu, ebenso wie Gürtel, Modeschmuck oder Taschen. SchuhMarkt: Sucht die Kundin wieder das Komplett-Outfit? Weber: In der Vergangenheit war es für Frauen nicht immer einfach, zu den Gerry-Weber-Kollektionen mit ihren spezifischen Modefarben die passenden Schuhe zu finden. Jetzt sind die Schuhe auf die Kollektionen abgestimmt. Wir wollen es den Frauen einfacher machen. Sie sollen nicht mehr in zehn Geschäften suchen müssen, bis sie etwas Passendes gefunden haben. In den Houses of Gerry Weber, im Fachhandel, den Shop-in-Shops und in den Kauf- und Warenhäusern kann sich die Kundin komplett von Kopf bis Fuß einkleiden. SchuhMarkt: Ab der Herbst-/Winter-Saison 2006 gibt es eine Gerry-Weber-Textilkollektion für Männer. Wird bald eine Lizenz für Männerschuhe folgen? Weber: Gerry Weber expandiert sehr stark, sowohl in Europa als auch in Asien. Wir gehen in immer größere Flächen. Für unsere Houses of Gerry Weber mieten wir nur Flächen in 1a-Lagen, meist dreigeschossig. Bei diesen Flächen und Lagen bietet es sich an, auch Angebote für Männer zu machen. Wir wollen den hohen Bekanntheitsgrad der Marke Gerry Weber auch auf die Männermode übertragen. Deshalb haben wir zum 1. Januar die Textillizenz an Leithäuser Fashion vergeben. Lizenzen für Gürtel und andere Accessoires werden folgen. Die Lizenz für die Herrenschuhe liegt bereits in den Händen unseres Lizenzpartners TMC. 06/05 Dagmar Rees

Verwandte Themen
Screenshot: zalando.de
Kinderschuh-Versender Giggs gibt auf weiter
Das Gesicht des Handels 2016: Cornelia Asal mit HDE-Präsident Josef Sanktjohanser.
Gesicht des Handels gesucht weiter
IfH Befragung Innenstadt Einkaufen. Foto: Stadt Dortmund, Stefanie Kleemann
Ältere kaufen gerne in der Innenstadt weiter
Foto: Zalando
Zalando trotz Umsatzplus im Abwärtsgang weiter
JLL registriert sinkende Einzelhandelsmieten weiter
Bugatti Athleisure Fashion Runner
Bugatti goes Athleisure weiter