Schuhmarkt

Clarks überspringt Milliardenhürde

Die C. & J. Clark International Limited im englischen Street hat im vergangenen Geschäftsjahr (Ende 31.1.08) erstmals in ihrer Geschichte die Milliarden-Pfund-Umsatzhürde übersprungen.

Der Schuhhersteller und -händler setzte 1,035 Mrd. Britische Pfund (ca. 1,31 Mrd. Euro) um. Der Netto-Gewinn lag bei 71 Mio. GBP (88,9 Mio. Euro) und damit 12,5 Prozent höher als im Vorjahr. Die Antidumpingzölle der EU auf Schuhe aus Vietnam und China senkten den Gewinn um 13,2 Mio. GBP (16,7 Mio. Euro), teilt Clarks mit.

Verwandte Themen
Claus Gese ist jetzt bei Hamm in Osnabrück
Hamm startet mit eigener Marke weiter
Zukunftsinstitut Podcast Treffpunkt: Zukunft
Zukunftsinstitut launcht neuen Podcast “Treffpunkt: Zukunft” weiter
Hermes Mengenobergrenze Pakete
Hermes führt Mengenobergrenze für Pakete ein weiter
Supremo bleibt auf Wachstumskurs weiter
Melvin & Hamilton Wachstumschampignon 2018
Melvin & Hamilton: "Wachstumschampions 2018" weiter
Hugo Boss Umsatzentwicklung Q3
Hugo Boss steigert Wachstumstempo im eigenen Einzelhandel weiter