Schuhmarkt

Scholl: neuer Standort auf der GDS

Scholl Footwear präsentiert sich auf der GDS in einem neuen Messumfeld.

Anders als auf den vergangen Veranstaltungen in Düsseldorf bündelt Scholl nun die zwei Kollektionen von Scholl Contemporary und Scholl Studio an einem einzigen Stand in der „Superior“-Halle. „Die Superior-Halle bietet aus unserer Sicht die richtige Positionierung für Scholl“, erklärt Achim Leidel, Head of Scholl Footwear Central Europe. Scholl Contemporary war zuvor im Bereich „Urban Authentic“, Scholl Studio in den „White Cubes“ vertreten.

Verwandte Themen
Creditreform Geschäftsklimaindex CGK Mittelstand
Bauboom und Exporte verleihen Mittelstandskonjunktur Flügel weiter
Der Produktionsstart der CI-Factory von Engelbert Strauss ist für Herbst 2020 geplant. Foto: engelbert strauss
Engelbert Strauss baut CI-Schuhfabrik weiter
Red Wing 1st Women's Store als Tatoo
Red Wing eröffnet ersten Women’s Store weiter
Sympatex und Diadora präsentieren Arbeitsschuhe weiter
Foto: Marc Shoes
Marc-Store in Berlin eröffnet weiter
Stefan Frank geht schon früher zu Peter Kaiser weiter