Schuhmarkt

Europäische Schuhhersteller Allianz begrüßt Expertenvotum

Die in der „European Footwear Alliance" zusammengefassten europäischen Schuhproduzenten begrüßen das Votum des Antidumping-Komitees der EU-Mitgliedsstaaten gegen die Schutzzölle auf Lederschuh-Importe aus China und Vietnam.

„Wir begrüßen diese Entscheidung. Sie ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg

der Abschaffung der Schutzzölle. Das Ergebnis heute ist ein positives Signal

für die europäische Wirtschaft, den Freihandel und vor allem für die

europäischen Verbraucher", so Manfred Junkert, Hauptgeschäftsführer des

Bundesverbands der Deutschen Schuhindustrie (HDS), der selbst Mitglied der

Allianz ist. „Wir erwarten, dass die Europäische Kommission nun ihre eigenen

Schlüsse aus dieser Entscheidung zieht und den Vorschlag, die Schutzzölle zu

verlängern mit sofortiger Wirkung zurückzieht"

Noch ist die Abschaffung der Strafzölle nicht durch. „Es kann sein", so

Junkert, „dass die Kommission ihren Vorschlag noch einmal dem Ministerrat

zur Entscheidung vorlegt."

Siehe auch:

EU-Experten lehnen Schutzzölle ab

Verwandte Themen
Benci Brothers Flagshipstore Zürich
Benci Brothers eröffnet Flagshipstore in Zürich weiter
Junge Unternehmer der ANWR vor der Amsterdamer Solebox dem Kultobjekt Sneaker auf der Spur.
Junge ANWR-Unternehmer in Amsterdam weiter
vl.: HDE-Geschäftsführer Stefan Genth, Tagesschausprecherin Judith Rakers, das Gesicht des Handels Marcus Werner und HDE-Präsident Josef Sanktjohanser.
Das Gesicht des Handels 2017 kommt aus Cottbus weiter
Handelskongress bestärkt die digitale Welt weiter
Sabu Laufgut Lerch Zusa
Erstes Laufgut-Geschäft in der Schweiz kommt weiter
CCC Schuhmode Österreich Eröffnung
CCC Schuhmode eröffnet dritte Kärnten-Filiale weiter